Abo
  • Services:
Anzeige

Mehr Upstream für T-DSL 1000 (Update)

Upstream von 256 KBit/s bei T-DSL 1000 für 1,99 Euro im Monat

Die T-Com hat zwar in diesem Jahr die Downstream-Bandbreite ihrer DSL-Anschlüsse durchweg erhöht, der Upstream blieb aber unverändert. Nun bietet T-Com aber auch für den kleinen DSL-Anschluss T-DSL 1000 eine Verdopplung der Upstream-Bandbreite an.

Statt mit bisher 128 KBit/s können Daten dann mit 256 KBit/s hochgeladen werden, z.B. bei Versand von E-Mails oder der Übertragung digitaler Fotos an ein Labor. Die höhere Upstream-Bandbreite hängt aber von den physikalischen Gegebenheiten der Anschlussleitung ab und setzt eine entsprechende technische Prüfung voraus. Erst danach werden die Aufträge von der T-Com bestätigt, wobei der höhere Upstream dann auch direkt nutzbar sein soll.

Anzeige

Monatlich fallen für das Produkt "Upstream 256 für T-DSL 1000" zusätzliche Kosten in Höhe von 1,99 Euro an, einmalig werden 24,99 Euro berechnet. Größter Wermutstropfen dürfte aber wohl sein, dass der erhöhte Upstream derzeit nicht mit den Tarifen "T-Online dsl flat" und "T-Online dsl surftime weekend" genutzt werden kann.

Nachtrag vom 23. September 2004, 12:10 Uhr: Mittlerweile hat die Telekom das Angebot wieder aus ihrem Web-Angebot entfernt, Bestellungen sind nicht mehr möglich. Ein erhöhter Upstream ist gegen Aufpreis nur für T-DSL 2000 (auf 384 KBit/s) und T-DSL 3000 (512 KBit/s) erhältlich.


eye home zur Startseite
Frank 04. Okt 2004

Danke für die Info. Seit 30.09.2004 ist mein Anschluss wohl auf DSL 1000 zwangsumgestellt...

Peter 24. Sep 2004

Mit der AOL-Flatrate soll das alles problemlos funktionieren. Wer wirklich auf den...

Peter 24. Sep 2004

Das scheint so als hätten sie dich wirklich umgestellt. Ich bezweifle, dass sie jeden...

dumm guck 24. Sep 2004

Hmm, weiss nicht ob das hier passt. Habe T-dsl mit T-online flat 768 seit zwei Jahren...

1000 mal is... 24. Sep 2004

schön, endlich fangen die an ein kleines bischen was zu begreifen. doppelter upstream...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. cab Produkttechnik GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  2. operational services GmbH & Co. KG, München/Ottobrunn
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. (-47%) 31,99€
  2. (-74%) 12,99€
  3. (-77%) 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Das gabs schon früher

    kandesbunzler | 22:00

  2. Re: Geil...

    My1 | 21:58

  3. Gut, dass die damals nicht auf die Idee gekommen...

    marvin_42 | 21:57

  4. Re: IMHO KervyN an Oracle abgeben...

    My1 | 21:57

  5. Re: Standard-YouTube-Lizenz

    Tigtor | 21:56


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel