Abo
  • Services:
Anzeige

eMusic - MP3s ohne DRM ab 0,25 US-Dollar

Katalog von 500.000 Independent-Titeln mit redaktioneller Betreuung

Der Online-Musik-Dienst eMusic kehrt zurück zu seinen Wurzeln und bietet einen Katalog von rund 500.000 Titeln von Independent-Labels im Abo an. Im Gegensatz zu anderen Anbietern verzichtet eMusic aber auf jegliches DRM und bietet die Titel im gewöhnlichen MP3-Format in hoher Qualität an.

Im November 2003 hatte das Investment-Unternehmen Dimensional Associates von Vivendi Universal übernommen und den Dienst seitdem überarbeitet. So sind nun insgesamt rund 500.000 Titel von rund 1.200 Independent-Labels aus den unterschiedlichsten Bereichen im Angebot. Zu den bekanntesten Vertretern zählt dabei sicherlich Epitaph, die aktuell Bands wie Bad Religion oder NOFX unter Vertrag haben, aber auch Beatsteakes veröffentlichten auf Epitaph zwei Alben.

Anzeige

Mit eMusicLive stehen zudem zahlreiche exklusive Live-Aufnahmen kurz nach den entsprechenden Shows zur Verfügung.

Der neue eMusic-Dienst soll sich aber auch über Technik und Katalog hinaus von anderen Diensten abheben. Ein Team von Musik-Journalisten soll Kunden helfen, sich durch den Katalog mit den nicht immer sehr bekannten Künstlern zu finden. Zudem sollen auf eMusic rund 100 Alben im Monat besprochen werden.

Darüber hinaus soll die Plattform spezielle Community-Funktionen bieten und mithelfen, mit "Freunden" und "Nachbarn" für den Einzelnen interessante neue Musik zu entdecken. Dazu werden die Downloads der einzelnen Accounts ausgewertet und versucht, Gruppen mit ähnlichem Musikgeschmack zu finden.

Da die Titel als normale MP3-Dateien (192 KBit/s VBR) angeboten werden, ist eine Kompatilität mit den unterschiedlichsten Abspielgeräten gewährleistet und natürlich ist auch ein Brennen auf CD kein Problem. Dabei bietet eMusic die Titel im Abonnement an. Für 9,99 US-Dollar können bis zu 40 Titel im Monat heruntergeladen werden. Zudem gibt es eine kostenlose Testversion des Dienstes.


eye home zur Startseite
julian 24. Nov 2005

Probier mal http://www.emusic.com/browse/all.html Du kannst Dir alles anschauen und...

Julian 24. Nov 2005

Ich bin jetzt seit mehreren Monaten Abbonement und habe mir auch etliche "Boosterpacks...

mumble 02. Okt 2004

Sorry, ich bezog mich nur auf diesen Satz: "ist ne frechheit dass einem n guter song...

Michael Atzert 27. Sep 2004

Zölle musst Du nur nachzahlen, wenn es in dem Land aus dem Du zurückkehrst keine...

Nibbler 25. Sep 2004

Ich bin kein Jurist, aber ich denke dein Vergleich mit der kopierten CD hinkt. Denn wenn...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zühlke Engineering GmbH, Stuttgart
  2. Friedrich Lütze GmbH, Weinstadt
  3. access KellyOCG GmbH, deutschlandweit
  4. über Hanseatisches Personalkontor Bremen, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Resident Evil: Vendetta 14,99€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 8,29€ und...

Folgen Sie uns
       


  1. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  2. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  3. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  4. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft

  5. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  6. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel

  7. Elon Musk

    Baut The Boring Company den Hyperloop?

  8. Mobilfunkausrüster

    Ericsson macht hohen Verlust

  9. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  10. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Darktable?

    HibikiTaisuna | 14:45

  2. xbox One X erscheint am 07.11.2017

    Fantasy Hero | 14:41

  3. Re: Toll Überschrift, doch leider Fail... XBox X...

    maxi_welle | 14:39

  4. Wohl doch kein vollwertiges GT

    Ankerwerfer | 14:36

  5. Re: Man müsste mal den Elektrosmog messen, der...

    Andy Cirys | 14:34


  1. 14:37

  2. 12:50

  3. 12:22

  4. 11:46

  5. 11:01

  6. 10:28

  7. 10:06

  8. 09:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel