SpamAssassin - Neue Generation des Anti-Spam-Tools

Bayes-Filter unterstützt nun auch SQL-Datenbanken

Der freie Spam-Filter SpamAssassin, mittlerweile ein Apache-Projekt, ist jetzt in der Version 3.0 erschienen, die einige grundlegende Änderungen einführt. Unter anderem wurden die Module für den Bayes-Filter komplett neu geschrieben.

Artikel veröffentlicht am ,

So unterstützt das Bayes-Modul von SpamAssassin 3.0 nun neben der Berkeley DB (DBM) auch die SQL-Datenbank. Allerdings setzt die Software nun Perl 5.6.1 voraus, während die Serie 2.6.x noch mit älteren Perl-Installationen nutzbar war.

Stellenmarkt
  1. Project and Support Manager (m/f/d)
    Advantest Europe GmbH, Böblingen
  2. Projektkoordinator (m/w/d)
    Packsize GmbH, Herford
Detailsuche

Zudem wurde das API gegenüber dem Vorgänger verändert, was es nötig macht, auch Drittapplikationen, die dieses nutzen, anzupassen. Nutzer des spamc-Client müssen keine Änderungen vornehmen.

Die Server-Komponente spamd wurde von Hause aus auf fünf gleichzeitig laufende Instanzen beschränkt und für Unix-Systeme ein schnelleres, aber nicht NFS-sicheres Locking hinzugefügt. Auch läuft SpamAssassin nun im so genannten "taint mode", was die Sicherheit erhöhen soll.

Die Software kombiniert eine Vielzahl von unterschiedlichen Filter-Methoden, um Spam zu erkennen. Auch lassen sich eigene Regeln hinzufügen oder die Gewichtung der einzelnen Regeln erweitern.

Golem Karrierewelt
  1. Advanced Python – Fortgeschrittene Programmierthemen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    23.-25.01.2023, Virtuell
  2. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    10./11.10.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

SpamAssassin steht ab der Version 3.0 unter der Apache Software License und kann unter spamassassin.apache.org im Quelltext heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


jobst 24. Sep 2004

frage: was wäre mein zwerchfell ohne ihn? antwort: es würde verkümmern!

Jonas 23. Sep 2004

Schon mal dran gedacht, das der Sinn folgender ist: Outlook -> ich muss die mails...

Frank 23. Sep 2004

Prinzipiell kannst Du auch eine Oracle dafür verwenden, bei großen Maileisen ist das...

kl 23. Sep 2004

gayt PostgreSQL auch? auf der Webseite steht nur was von MySQL.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Minority Report wird 20 Jahre alt
Die Zukunft wird immer gegenwärtiger

Minority Report zog aus, die Zukunft des Jahres 2054 vorherzusagen. 20 Jahre später scheint so manches noch prophetischer.
Von Peter Osteried

Minority Report wird 20 Jahre alt: Die Zukunft wird immer gegenwärtiger
Artikel
  1. Gegen Agile Unlust: Macht es wie Bruce Lee
    Gegen Agile Unlust
    Macht es wie Bruce Lee

    Unser Autor macht seit vielen Jahren agile Projekte und kennt "agile Unlust". Er weiß, warum sie entsteht, und auch, wie man gegen sie ankommen kann.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  2. Firefly Aerospace: Rakete erreicht den Orbit
    Firefly Aerospace
    Rakete erreicht den Orbit

    Der zweite Start der Alpha-Rakete war erfolgreich. Sie hat Satelliten in einer niedrigen Erdumlaufbahn ausgesetzt.

  3. Superbase V: Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt
    Superbase V
    Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt

    Vor dem Verkaufsstart über die eigene Webseite verkauft Zendure seine Superbase V über Kickstarter - mit teilweise fast 50 Prozent Rabatt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindFactory (u. a. PowerColor RX 6700 XT Hellhound 489€, ASRock RX 6600 XT Challenger D OC 388€) • Kingston NV2 1TB (PS5) 72,99€ • be quiet! Silent Loop 2 240 99,90€ • Star Wars: Squadrons PS4a 5€ • Acer 24"-FHD/165 Hz 149€ + Cashback • PCGH-Ratgeber-PC 3000 Radeon Edition 2.500€ [Werbung]
    •  /