Abo
  • Services:
Anzeige

Online-Rollenspiel mit Half-Life-2-Engine

"Twilight War: After the Fall" bereits in Entwicklung

Nach dem noch nicht erschienenen Action-Rollenspiel Vampire: The Masquerade - Bloodlines wird auch das Action-lastige Online-Rollenspiel "Twilight War: After the Fall" auf die in Half-Life 2 genutzte und von Valve entwickelte 3D-Engine "Source" setzen. Das für Windows-PC angekündigte Twilight War wird vom noch jungen Spielestudio Smiling Gator Productions entwickelt.

Entwicklungsleiter Kingsley Montgomery von Smiling Gator Productions gab an, dass man sich wegen des Kampfsystems, der Physiksimulation und der gebotenen künstlichen Intelligenz für die Source-Engine entschieden habe. Valve bewirbt seine Engine als für alle Genres geeignete Engine und hebt seine eigenen Level-Tools und die Charakter-Steuerung hervor.

Anzeige

Twilight War: After the Fall ist ein Genre-Mix aus Online-Rollenspiel und First Person Shooter, was die Entwickler als Extreme Online Roleplaying Game (XORG) bezeichnen. Wie es der Name des Spiels schon andeutet, müssen sich Spieler darin in einer apokalyptischen Erde der Zukunft durchschlagen. Twilight War spielt im Jahr 2296, 200 Jahre nach einem Krieg mit Außerirdischen, der große Teile der Erde unbewohnbar gemacht hatte und die menschliche Zivilisation zerstörte.

Smiling Gator verspricht, dass Twilight War große Areale, grafischen Detailreichtum, Realismus und viel Action bieten wird. Wer nun Interesse am Spiel hat, muss sich allerdings bis zum Jahr 2006 gedulden, erst dann soll es fertig werden.


eye home zur Startseite
Hotohori 24. Sep 2004

Die Frage ist ja ob das Duke Nukem Forever nicht inzwischen längst nur noch aus News...

ThadMiller 23. Sep 2004

Wer denkt das HL2 "bald" erscheint wenn er es schon durchgespielt hat, sollte seinen...

schubidu 23. Sep 2004

Hm, also es kommen in nächster Zeit schon recht ordentliche Sachen, WoW und EQ2 sag ich...

maddhin 23. Sep 2004

bald kommt ja der 3DMark2005 die wohl schönste und ruckeligste grafikdemo der welt (bis...

asdaklaf 23. Sep 2004

und Unreal2. Wird immer schlimmer mit diesen grafikdemos die für 50€ verkauft werden..



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BASF SE, Ludwigshafen
  2. DZ PRIVATBANK S.A., Luxemburg
  3. ENERCON GmbH, Aurich
  4. Landis+Gyr GmbH, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  2. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  3. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  4. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  5. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  6. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  7. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  8. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  9. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  10. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

  1. Das coolste an Super Novas

    Ach | 00:16

  2. Netzkarte, Signalanzeige - keine Aussagekraft bei O2

    Stepinsky | 00:09

  3. Re: Bitter nötig

    dominikp | 00:05

  4. Re: Wo ist der Sinn?

    marlborobluefresh | 00:05

  5. Re: Warum sind Ports aufs PCB gelötet?

    bombinho | 21.02. 23:59


  1. 21:26

  2. 19:00

  3. 17:48

  4. 16:29

  5. 16:01

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel