Abo
  • Services:
Anzeige

Fuji FinePix S3: Neues DSLR-Modell für Nikon-Objektive

Digitale Spiegelreflexkamera für Profi-Fotografen

Fuji bringt mit der FinePix S3 Pro das Nachfolgemodell der FinePix S2 Pro auf den Markt. Die digitale Spiegelreflexkamera ist mit einem Super-CCD-SR-II-Sensor der vierten Generation mit 12,34 Millionen effektiven Pixeln (6,17 Millionen S-Pixel und 6,17 Millionen R-Pixel) ausgerüstet und baut auf dem Gehäuse der F80 von Nikon auf. Die Sensorfläche des CCDs ist 23 x 15,5 mm groß. Eine Einordnung in herkömmliche Auflösungskategorien ist schwierig, dennoch sollte das Gerät aber ungefähr im 6-Megapixel-Sektor platziert sein, auch wenn es eigentlich 12 Millionen "halbe" Pixel bietet.

Das Design des Super CCD SR mit zwei unterschiedlich großen Pixelgruppen sorgt, wie bei den zahlreichen Kameras von Fuji, die dieses Prinzip auch beherrschen, bei kontrastreichen Motiven für einen größeren Dynamik- und erweiterten Tonwertumfang. Bei diesem Modell kann man das Verhältnis der aktivierten S- und R-Pixel selbst festlegen.

Anzeige

Dank des Nikon-F-Bajonetts ist die S3 Pro zu Nikon-Objektiven kompatibel. Sie hat sowohl ein 2-Zoll-LCD mit 235.000 Pixeln (mit fast 100 Prozent Bildfeldabdeckung) als auch ein zweites LC-Display zur Anzeige der Einstellungsoptionen.

Fuji FinePix S3 Pro
Fuji FinePix S3 Pro

Die FinePix S3 Pro arbeitet mit einem Fünfpunkt-Autofokus-System mit dynamischer Feldaufteilung, einer 3D-Matrix-Belichtungsmessung und bietet neben der Einzelbild- auch eine Serienaufnahme sowie eine Mehrfachbelichtung an. Dazu kommen vier Belichtungsprogramme (AE-Multiprogrammautomatik, AE-Blendenautomatik, AE-Zeitautomatik und manuelle Belichtung). Darüber hinaus bietet die FinePix S3 Pro neun Programme für den Weißabgleich (Automatik, Sonnig, Schatten, Glühlampenlicht, zwei individuelle Einstellungen und drei Einstellungen für Neonlicht).

Fuji FinePix S3: Neues DSLR-Modell für Nikon-Objektive 

eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle GmbH IT-Systemhaus, Nürtingen
  2. Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn
  3. thyssenkrupp AG, Essen
  4. stoba Präzisionstechnik GmbH & Co. KG, Backnang (nahe Stuttgart)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€ + 1,99€ Versand (für alle die kein NES Classic ergattern konnten)
  2. 20,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  2. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  3. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  4. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  5. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  6. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  7. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedatet

  8. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  9. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  10. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

  1. Re: Du merkst, es ist Sommerlochzeit, wenn

    ve2000 | 06:36

  2. Ja, EA, mal wieder was gegen die Wand gefahren.

    Sharra | 06:23

  3. Re: Meine Wohnung ist gerade im Bau....

    Sharra | 05:51

  4. Fortsetzung Mass Effect & Ende von ME 3

    Erny | 04:22

  5. Re: Danke Electronic Arts...

    Gucky | 03:43


  1. 13:33

  2. 13:01

  3. 12:32

  4. 11:50

  5. 14:38

  6. 12:42

  7. 11:59

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel