Abo
  • Services:
Anzeige

Selphy: Neue Foto-Drucker von Canon

Spitzenmodell mit TV-Ausgang, Fernbedienung und IrDA-Schnittstelle

Canon stellt mit Selphy eine neue Modellreihe kompakter Fotodrucker für den Kamera-Direktdruck vor. Selphy steht für "Do-it-Yourself Photography". Die Geräte arbeiten teils mit Tinten- und teils mit Thermodruckverfahren und können Bilder bis zu einer Größe von 10 x 15 cm ausgeben.

Canon Selphy CP400
Canon Selphy CP400
Per USB-Kabel können PictBridge-kompatible Digitalkameras oder Camcorder und natürlich auch normale Rechner mit einem Selphy-Drucker verbunden werden. Die neue Produktfamilie umfasst insgesamt drei Drucker: Die beiden Drucker Selphy CP400 und Selphy CP500 basieren auf dem Thermosublimationsverfahren, während der Selphy DS700 ein Tintenstrahldrucker ist.

Anzeige

Der Selphy CP400 soll ein Bild im Postkartenformat in ca. 81 Sekunden randlos ausgeben können. Eine Papierkassette für das Format 10 x 15 cm ist bereits im Lieferumfang enthalten. Der Selphy CP500 soll für das gleiche Format nur 63 Sekunden benötigen. Auch hier ist eine Postkarten-Papierkassette im Lieferumfang enthalten.

Canon Selphy CP500
Canon Selphy CP500
Für die Thermosublimationsdrucker Selphy CP400 und Selphy CP500 werden Papier und Farbkartusche im Set angeboten. Der Preis pro Ausdruck liegt bei circa 34 Cent für 10 x 15 cm bei Verwendung der Papierkassette KP-108IP für maximal 108 Ausdrucke. Für die Drucker gibt es außer Medien im Postkartenformat (148 x 100 mm) auch noch ein Panoramaformat (100 x 200 mm) und in Kreditkartengröße. Aufkleber stehen in Kreditkartengröße und im Miniformat (22 x 17,3 mm) zur Verfügung. Das 10-x-15-cm-Format ist auf der Rückseite bereits mit einem Postkartenaufdruck versehen.

Selphy: Neue Foto-Drucker von Canon 

eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. congatec AG, Deggendorf
  2. Interhyp Gruppe, München
  3. Rhomberg Gruppe, Bregenz (Österreich)
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Lindau


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. 315,00€
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  2. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  3. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  4. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  5. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

  6. Bielefeld

    Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

  7. Airspeeder

    Alauda plant Hoverbike-Rennen

  8. DisplayHDR 1.0

    Vesa definiert HDR-Standard für Displays

  9. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  10. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Sysinternals-Werkzeug Microsoft stellt Procdump für Linux vor
  2. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  3. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe

  1. Re: Hört mal auf mit diesem Blödsinn

    medium_quelle | 04:18

  2. Re: Golem Was soll das? Überschrift geht ja garnicht

    DAUVersteher | 04:01

  3. Re: Keine Lust auf schwere, komplexe Kämpfe?

    motzerator | 03:46

  4. Re: Das wird total abgefahren....

    ChristianKG | 03:31

  5. Re: Für was der Bedarf an Wildcard-Zertifikaten?

    ManfredHirsch | 03:23


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel