Selphy: Neue Foto-Drucker von Canon

Canon Selphy DS 700
Canon Selphy DS 700
Der Selphy DS 700 ist ein Tintenstrahldrucker mit 2 Picoliter Tröpfchengröße und bis zu 4.800 x 1.200 dpi Auflösung. Der Direktdruck von gängigen Speicherkarten soll circa 85 Sekunden dauern.

Stellenmarkt
  1. Lead Product Manager (m/w/d) - Digital Platform
    BCA AG, Oberursel, Frankfurt am Main (Home-Office)
  2. SAP Inhouse Consultant (m/w/d)
    LEICHT Küchen AG, Waldstetten
Detailsuche

Das Gerät verarbeitet Compact Flash, Microdrive, Smart Media, Multimedia Card, SD Card und Memory Stick. Memory Stick PRO, Memory Stick DUO, xD-Picture Card miniSD Card und Memory Stick PRO Duo können mit einem speziellen Adapter verwendet werden, der als Zubehör angeboten wird.

Die direkte Verbindung vom Canon Selphy DS 700 mit einem Fernseher über den TV-Ausgang erlaubt die Ansicht, Auswahl und das Drucken der Bilder via Fernbedienung (im Lieferumfang enthalten). Der Selphy DS700 ist zudem mit einer Infrarotschnittstelle (IrDA-kompatibel) ausgestattet. So sind auch Ausdrucke von kompatiblen Mobiltelefonen mit Fotofunktion möglich.

Für den Selphy DS700 stehen Medien in Postkartengröße mit unterschiedlichen Glanzgraden zur Verfügung. Glänzendes Papier im Kreditkartenformat und Fotosticker komplettieren das Druckmedien-Sortiment für den Selphy DS700.

Der Selphy CP400 soll ab Oktober 2004 für 149,- Euro in den Handel kommen, während man auf die Geräte Selphy CP500 (199,- Euro) und Selphy DS700 (229,- Euro) noch bis November 2004 warten muss.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Selphy: Neue Foto-Drucker von Canon
  1.  
  2. 1
  3. 2


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apple
Macbook Pro bekommt Notch und Magsafe

Apple hat das Macbook Pro in neuem Gehäuse, mit neuem SoC, einem eigenen Magsafe-Ladeport und Mini-LED-Display mit Kerbe vorgestellt.

Apple: Macbook Pro bekommt Notch und Magsafe
Artikel
  1. Displayreinigung: Apple bringt 25-Euro-Poliertuch mit Kompatibilitätsliste
    Displayreinigung
    Apple bringt 25-Euro-Poliertuch mit Kompatibilitätsliste

    Fast unbemerkt hat Apple den eigentlichen Star des Events von Mitte Oktober 2021 in seinen Onlineshop aufgenommen: ein Poliertuch.

  2. In-Ears: Apple stellt Airpods 3 vor
    In-Ears
    Apple stellt Airpods 3 vor

    Apple hat auf seinem Event die Airpods 3 vorgestellt, die den Airpods 3 Pro sehr ähnlich sehen - allerdings ohne Geräuschunterdrückung.

  3. 5 US-Dollar: Apple bietet günstigeres Music-Abo an
    5 US-Dollar
    Apple bietet günstigeres Music-Abo an

    Apple hat ein preiswerteres Apple-Music-Abo angekündigt, das aber nur mit dem Sprachassistenten Siri gesteuert werden kann.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 360€ auf Gaming-Monitore & bis zu 22% auf Be Quiet • LG-TVs & Monitore zu Bestpreisen (u. a. Ultragear 34" Curved FHD 144Hz 359€) • Bosch-Werkzeug günstiger • Dell-Monitore günstiger • Horror-Filme reduziert • MwSt-Aktion bei MM: Rabatte auf viele Produkte [Werbung]
    •  /