Abo
  • Services:

ShellShock Nam '67 indiziert

Ließ geschmackloser Realismus Jugendschützer einschreiten?

Die blumigen Worte von Eidos und Entwicklerstudio Guerrilla über den brutalen Realismus ihres Taktik-Shooter ShellShock Nam '67 scheinen auch bei der USK und der BPjM angekommen zu sein. Auf Grund der Gewaltdarstellung wurde das Spiel am 18. September 2004 indiziert und darf nicht mehr beworben werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Eidos musste das seit Anfang September 2004 für PC, PS2 und Xbox ausgelieferte ShellShock Nam '67 deshalb aus den Regalen nehmen lassen, was an einem Samstag nicht leicht gewesen sei, war seitens des Publishers zu hören. Zu den konkreten Gründen der Indizierung - außer dass es mit der Gewalt im Spiel zu tun habe - konnte Eidos auf Nachfrage keine Angaben machen. In Deutschland wird die ab 18 Jahren freigegebene britische Version des Spiels verkauft, eine entschärfte Version ist nicht geplant.

Stellenmarkt
  1. Landesamt für Steuern Niedersachsen, Hannover
  2. Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Norderstedt

ShellShock: Nam '67 soll alle Aspekte des Vietnam-Kriegs berücksichtigen und auch die besonders grausamen "unzensiert" darstellen. So behandelt das Spiel neben der Ermordung von Zivilisten - darunter Frauen und Kinder - auch Kämpfe gegen Vietcong-Frauen und ermöglicht den Einsatz von Sprengfallen sowie Napalm-Bomben. "Shellshock Nam '67 dares to go where no other war game has gone", heißt es in einer englischen Pressemitteilung zum Spiel, das nun in Deutschland unter den Ladentisch verschwinden muss.

Shellshock ist einer der Titel, auf dessen guten Abverkauf Eidos hofft. Der britische Spiele-Publisher hatte Mitte September 2004 seine Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2004 vorgelegt und einen Umsatzrückgang von 151,5 auf 133,9 Millionen britische Pfund vermelden müssen. Auch der Gewinn brach ein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 25€ Steam-Gutschein erhalten
  2. 1.099€

Manhunt 13. Jul 2006

Das hast Du aber schön abgeschrieben......

Tigerwoods 21. Aug 2005

Mein Fazit zu Shellshock: Shellshock Nam 67 ist nur ein durchschnittlicher 3rd Person...

Kalle Grabowski 14. Jul 2005

1. Keiner der hier schreibt hat auch nur eine leichte Ahnung davon was es bedeutet an der...

lady of harley 14. Apr 2005

allso ich habe keine alptreume mm vieleicht liegt es aber auch daran das ich in...

Britney 22. Mär 2005

Hey !! Würdest mir ein risen gefallen tun wenn du auf diese seite http://www.cyberthug...


Folgen Sie uns
       


BMW i3s - Test

Er ist immer noch ein Hingucker: Der knallrote BWM i3s zieht die Blicke anderer Verkehrsteilnehmer auf sich. Doch man muss sich mit dem Hinschauen beeilen. Denn das kleine Elektroauto der Münchner ist mit 185 PS ziemlich flott in der Stadt unterwegs.

BMW i3s - Test Video aufrufen
Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

Sonnet eGFX Box 650 im Test: Wenn die Vega 64 am Thinkpad rechnet
Sonnet eGFX Box 650 im Test
Wenn die Vega 64 am Thinkpad rechnet

Die eGFX Box 650 von Sonnet ist ein eGPU-Gehäuse, das dank 650-Watt-Netzteil auch mit AMDs Radeon RX Vega 64 läuft. Die Box ist zwar recht leise, dennoch würden wir den Lüfter gerne steuern.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Razer Core X eGPU-Box kostet 300 Euro
  2. eGFX Breakaway Box 650 Sonnets Grafik-Gehäuse läuft mit Vega 64
  3. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht

Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
  2. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One
  3. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan

    •  /