Abo
  • IT-Karriere:

Nvidia GoForce 3D 4500 - Neue Handy-GPU steckt im Gizmondo

Deutlich mehr Grafikspeicher als der Vorgänger GoForce 4000

Nvidia hat mit dem GoForce 3D 4500 einen neuen Grafikchip für Handys, PDAs und Spiele-Handhelds vorgestellt. Im WindowsCE.Net-basierten Spiele-Handheld Gizmondo wird der Mobilgrafikchip erstmals seinen Einsatz finden.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1 (GoForce 3D)
Screenshot #1 (GoForce 3D)
Wie üblich schmeißt Nvidias Marketing-Abteilung mit hübschen Begriffen um sich, denn der GoForce 3D 4500 ist natürlich nicht einfach nur ein Grafikchip für mobile Geräte, sondern gleich ein "Wireless Media Processor". Wobei der Chip genauso wenig drahtlos ist wie seine Notebook- und Desktop-Kumpanen aus dem Hause Nvidia. Über den integrierteen SD/SDIO Host Controller zur Verwaltung von SD/MMC-Speicherkarten können allerdings auch WLAN und Bluetooth-SD-Karten angesteuert werden.

Inhalt:
  1. Nvidia GoForce 3D 4500 - Neue Handy-GPU steckt im Gizmondo
  2. Nvidia GoForce 3D 4500 - Neue Handy-GPU steckt im Gizmondo

Screenshot #2 (GoForce 3D)
Screenshot #2 (GoForce 3D)
Die vom GoForce 3D 4500 im Bereich 2D-Grafik und Video gebotenen Funktionen entsprechen weitgehend denen des Anfang 2004 vorgestellten GoForce 4000. Diesen übertrumpft der GoForce 4500 jedoch mit seinem für Handy/PDA-Verhältnisse sehr großen Grafikspeicher: Statt 640 verfügt das neue GoForce-3D-Topmodell über 1.280 KByte eingebettetes, 128-Bit-breites SRAM.

Nvidia GoForce 3D 4500 - Neue Handy-GPU steckt im Gizmondo 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 124,90€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Elektrotacker für 67,99€, Akku Stichsäge für 95,99€, Akku Schlagbohrschrauber für...
  3. (Gutscheincode MSPC50) Alternate.de
  4. (u. a. Seagate Backup Plus Hub 8 TB für 149,00€, Toshiba 240-GB-SSD für 29,00€, Sandisk...

Schubidu 22. Sep 2004

Da fragt man sich doch, wann die ersten Handys mit Lüfter rauskommen. Dann gibts wieder...

Angel 22. Sep 2004

Wow, sieht ja besser aus als die ATI-Grafik des Zodiacs (der zugegebenermassen auch schon...

wow 22. Sep 2004

Wieso das? Was steht denn in dem Beitrag etwas gegen Nvidia, OpenGL oder für Microsoft?

sdddddssd 22. Sep 2004

Stimmt sogar.

der minister 21. Sep 2004

du bist so leicht zu durchschauen. !?


Folgen Sie uns
       


Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt

Doom Reborn benötigt eine Vollversion von Doom 3 und ist bei moddb.com kostenlos erhältlich. Die Mod wurde von Michael Hanlon entwickelt.

Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt Video aufrufen
IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
  2. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  3. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  2. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  3. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

    •  /