Abo
  • Services:

Golem.de: Trackback im Beta-Test

Auch externe Artikel-Kommentare im eigenen Weblog möglich

Seit kurzer Zeit unterstützt Golem.de die ursprünglich von Movable Type entwickelte Trackback-Funktion, die vor allem in Weblogs zum Einsatz kommt. Wird ein Artikel von Golem.de mit einer Trackback-fähigen Weblog-Software verlinkt, werden die Daten an uns übermittelt, so dass wir unsererseits einen Link auf das verlinkende Blog setzen können. Wird ein Artikel von Golem.de in einem Weblog kommentiert, wird dies nun also auch unter dem jeweiligen Artikel sichtbar.

Artikel veröffentlicht am ,

Je nach Blog-Software ist es unter Umständen notwendig, explizit eine Trackback-URL beim Erstellen eines Blog-Eintrags anzugeben. Diese ist unter den Artikeln mit dem Wort "Trackback" verlinkt und entspricht der URL der jeweilgen Trackback-Seite, also beispielsweise https://www.golem.de/trackback/33702.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Ludwigsburg
  2. Gewobag Wohnungsbau-Aktiengesellschaft Berlin, Berlin

Einige Blog-Tools bieten aber auch eine automatische Trackback-Erkennung (Trackback Auto Discovery), so dass es ausreicht, den Link auf den jeweiligen Artikel bei Golem.de im eigenen Text anzugeben. Die Artikel-Seiten von Golem.de sind mit den dazu notwendigen Daten versehen.

Derzeit läuft die Trackback-Funktion auf Golem.de im Beta-Test und unterstützt die Trackback-Spezifikationen 1.0 und 1.1. Die Funktion wurde mit unterschiedlichen Blog-Tools getestet, sollten Trackbacks aber wider Erwarten nicht ankommen, schicken Sie bitte eine E-Mail mit Informationen zur verwendeten Blog-Software an trackback@golem.de.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 119,90€
  3. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

chojin 22. Sep 2004

Ton Zijlstra mit seinem Blog: Die angegebene Software funktioniert mit der MovableType...

chojin 22. Sep 2004

Nunja, also natürlich kann man sich da was zusammenschummeln. Zusätzlich muss man dann...

FloydDread 22. Sep 2004

Wie sieht es eigentlich mit Spam durch Trackback aus? Hat da schon jemand Erfahrung? Auf...

FloydDread 22. Sep 2004

Gefahr erkannt, Gefahr gebannt :-) Titel des Beitrags: möchte man ihn haben, muss man...

chojin 22. Sep 2004

Damit hat man aber leider auch nur den Link, und nicht mehr. Beim Trackback wird...


Folgen Sie uns
       


Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1)

Michael zeigt alle Jahreszeiten und Spielmodi in Forza Horizon 4.

Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1) Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

    •  /