Abo
  • Services:
Anzeige

Toshiba stellt 5fach-Brenner für Double-Layer-Medien vor

SD-R5372 wurde von Toshiba Samsung entwickelt

Toshiba bringt mit dem SD-R5372 jetzt einen DVD-Brenner auf den Markt, der Double-Layer-Medien (DVD+R) mit fünffacher Geschwindigkeit beschreiben kann. Entwickelt wurde der Brenner von Toshiba Samsung Storage Technologies (TSST).

Der SD-R5372 ist in halber Bauhöhe ausgeführt und kann bis zu 8,5 GByte auf einem DL-Rohling mit 5facher Schreibgeschwindigkeit unterbringen. Normale DVD+R-Medien beschreibt er mit 16facher, DVD-R-Medien mit 12facher Geschwindigkeit. Bei RW-Medien schreibt er noch mit 4facher, während er CD-Rs mit 48facher Geschwindigkeit beschreiben kann.

Anzeige

Dabei soll der Brenner eine automatische Optimierung der Brenngeschwindigkeit entsprechend der jeweiligen Disc-Qualität bieten und durch ein Wegkippen der Linse auch unebene Discs verarbeiten können. Die Kalibrierung des Lasers findet nicht nur an der Innenseite der Disc, sondern auch außen statt.

Das SD-R5372 soll in Kürze als Retail-Kit erhältlich sein, einen Preis nannte Toshiba noch nicht.


eye home zur Startseite
Dalai-Lama 22. Sep 2004

Vernünftige Backups kann man mit CD#s und DVD'sdoch vergessen :/

T-Man 21. Sep 2004

Bin gespann, wann Plextor endlich einen DL DVD Brenner auf den Markt bringt. Dann werd...

CC 21. Sep 2004

ohne geräte kein absatz und ohne absatz keine massen akzeptanz. irgend jemand muss eben...

Cuckoo 21. Sep 2004

Einen Brenner hast du Jahrelang. Die Rohling-Knappheit wird in 12 Monaten kein Thema mehr...

Wilma 21. Sep 2004

och nö, was soll das... Es gibt kaum Medien dafür und dann sind se zu teuer - von der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Pei Tel Communications GmbH & Co. KG, Teltow
  2. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  3. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 564,90€ statt 609,00€
  2. 99,90€ statt 149,90€
  3. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  2. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  3. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  4. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  5. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  6. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  7. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  8. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  9. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  10. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Re: Man müsste mal den Elektrosmog messen, der...

    FreierLukas | 20:07

  2. Re: Asse 2.0

    Carl Weathers | 20:04

  3. Re: Leistung fürs Geld oder gar dauerhaft...

    teenriot* | 19:55

  4. Re: Ich habe 12 Minuten..

    blaub4r | 19:53

  5. Re: Das wird den privaten Medienkonzeren aber stinken

    teenriot* | 19:53


  1. 18:00

  2. 17:47

  3. 16:54

  4. 16:10

  5. 15:50

  6. 15:05

  7. 14:37

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel