• IT-Karriere:
  • Services:

Canon Ixus i5: Kleine 5-Megapixel-Lifestyle-Kamera

In vier Gehäusefarben und mit 9-Punkt-Autofokus erhältlich

Canon hat mit der Ixus i5 eine kleine 5-Megapixel-Kamera vorgestellt, die passend zum aktuellen Trend in mehreren Gehäusefarben ausgeliefert wird. Dies ist beispielsweise auch bei Olympus und Sony der Fall.

Artikel veröffentlicht am ,

Ixus i5
Ixus i5
Die Kamera verfügt über ein Festbrennweitenobjektiv mit einer Brennweite von 39 mm bei 2.8 sowie über ein 6,5fach-Digitalzoom. Die Auflösung des rückwärtigen 1,5-Zoll-Displays wurde nicht mitgeteilt. Das Gerät arbeitet mit einem 9-Punkt-Autofokus und kann selbstständig Bilder, die im Hochformat aufgenommen wurden, erkennen und drehen.

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. BKK firmus, Region Osnabrück

Ixus i5
Ixus i5
Die Verschlussgeschwindigkeiten rangieren zwischen 15 und 1/1.5000 Sekunde. Das Gerät arbeitet im Bereich von ISO 50, 100, 200 und 400 und mit einer Mehrfeldmessung oder alternativ mit einer mittenbetonten Integral- oder einer Spotmessung. Darüber hinaus gibt es sechs Weißabgleichsmodi, darunter einen Automatikmodus und fünf Voreinstellungen. Eine manuelle Weißpunktbestimmung ist nicht möglich.

Ixus i5
Ixus i5
Die Kamera bietet fünf Programme für unterschiedliche Aufnahmesituationen und kann Makroaufnahmen ab einer Entfernung von ungefähr 3 cm vom Motiv machen. Der eingebaute Miniblitz soll eine Reichweite von maximal 2 Metern aufweisen. Die Ixus i5 kann zudem bewegte VGA-Aufnahmen mit Ton mit einer Maximallänge von 3 Minuten aufzeichnen.

Gespeichert wird auf SD-Karten, wovon ein 32-MByte-Modell der Kamera beiliegt. Dazu kommt ein USB- sowie ein TV-Anschluss. Die Gehäusefarben umfassen Rot, Blau, Grau und Silber.

Die Ixus i5 misst 9,1 x 4,8 x 1,8 cm bei einem Gewicht von ca. 100 Gramm und ersetzt die Digital Ixus i. Die Kamera heißt in den USA PowerShot SD20 und soll dort ab Oktober 2004 für 350,- US-Dollar erhältlich sein. Hier zu Lande soll sie ab November 2004 für 399,- Euro in den Handel kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghostrunner für 14,99€, Death Stranding für 21,99€, Destiny 2 - Upgrade Edition (Steam...
  2. (u. a. Crucial P2 PCIe-SSD 1TB für 84,58€, Crucial MX500 SATA-SSD 500GB für 58,91€, Crucial...
  3. (u. a. Mega Man Legacy Collection 2 für 5,99€, Unrailed! für 11€, Embr für 11€)
  4. 1.099€ (Bestpreis mit MediaMarkt und Amazon)

roger 21. Sep 2004

na, Idioten kaufen sowas. Die orientieren sich nicht an Fakten, sondern daran, was andere...

Johnny Cash 21. Sep 2004

Deshalb heißt es ja LifeSTYLE. Es richtet sich nicht an professionelle Anwender sondern...

ln 21. Sep 2004

... schon nicht mehr hören/lesen. Dabei handelt es sich meist um überteuerte Produkte mit...

co 21. Sep 2004

Wer kauft sowas? LifeStyle für bestimmt 300€ Gehn die davon aus, dass bei 5MP genug übrig...

co 21. Sep 2004

Wer kauft sowas? LifeStyle für bestimmt 300€ Gehn die davon aus, dass bei 5MP genug übrig...


Folgen Sie uns
       


Linux unter Windows 10 installieren - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man in wenigen Minuten Linux unter Windows 10 zum Laufen bringt.

Linux unter Windows 10 installieren - Tutorial Video aufrufen
Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
Laschet, Merz, Röttgen
Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
  2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

Blackwidow V3 im Test: Razers Tastaturklassiker mit dem Ping
Blackwidow V3 im Test
Razers Tastaturklassiker mit dem Ping

Die neue Version der Blackwidow mit Razers eigenen Klickschaltern ist eine grundsolide Tastatur mit tollen Keycaps - der metallische Nachhall der Switches ist allerdings gewöhnungsbedürftig.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Gaming-Notebook Razer Blade 15 mit Geforce RTX 3080 und gestecktem RAM
  2. Project Brooklyn Razer zeigt skurrilen Gaming-Stuhl mit ausrollbarem OLED
  3. Tomahawk Gaming Desktop Razers winziger Gaming-PC erhält Geforce RTX 3080

    •  /