Abo
  • Services:
Anzeige

Canon Ixus i5: Kleine 5-Megapixel-Lifestyle-Kamera

In vier Gehäusefarben und mit 9-Punkt-Autofokus erhältlich

Canon hat mit der Ixus i5 eine kleine 5-Megapixel-Kamera vorgestellt, die passend zum aktuellen Trend in mehreren Gehäusefarben ausgeliefert wird. Dies ist beispielsweise auch bei Olympus und Sony der Fall.

Ixus i5
Ixus i5
Die Kamera verfügt über ein Festbrennweitenobjektiv mit einer Brennweite von 39 mm bei 2.8 sowie über ein 6,5fach-Digitalzoom. Die Auflösung des rückwärtigen 1,5-Zoll-Displays wurde nicht mitgeteilt. Das Gerät arbeitet mit einem 9-Punkt-Autofokus und kann selbstständig Bilder, die im Hochformat aufgenommen wurden, erkennen und drehen.

Anzeige

Ixus i5
Ixus i5
Die Verschlussgeschwindigkeiten rangieren zwischen 15 und 1/1.5000 Sekunde. Das Gerät arbeitet im Bereich von ISO 50, 100, 200 und 400 und mit einer Mehrfeldmessung oder alternativ mit einer mittenbetonten Integral- oder einer Spotmessung. Darüber hinaus gibt es sechs Weißabgleichsmodi, darunter einen Automatikmodus und fünf Voreinstellungen. Eine manuelle Weißpunktbestimmung ist nicht möglich.

Ixus i5
Ixus i5
Die Kamera bietet fünf Programme für unterschiedliche Aufnahmesituationen und kann Makroaufnahmen ab einer Entfernung von ungefähr 3 cm vom Motiv machen. Der eingebaute Miniblitz soll eine Reichweite von maximal 2 Metern aufweisen. Die Ixus i5 kann zudem bewegte VGA-Aufnahmen mit Ton mit einer Maximallänge von 3 Minuten aufzeichnen.

Gespeichert wird auf SD-Karten, wovon ein 32-MByte-Modell der Kamera beiliegt. Dazu kommt ein USB- sowie ein TV-Anschluss. Die Gehäusefarben umfassen Rot, Blau, Grau und Silber.

Die Ixus i5 misst 9,1 x 4,8 x 1,8 cm bei einem Gewicht von ca. 100 Gramm und ersetzt die Digital Ixus i. Die Kamera heißt in den USA PowerShot SD20 und soll dort ab Oktober 2004 für 350,- US-Dollar erhältlich sein. Hier zu Lande soll sie ab November 2004 für 399,- Euro in den Handel kommen.


eye home zur Startseite
roger 21. Sep 2004

na, Idioten kaufen sowas. Die orientieren sich nicht an Fakten, sondern daran, was andere...

Johnny Cash 21. Sep 2004

Deshalb heißt es ja LifeSTYLE. Es richtet sich nicht an professionelle Anwender sondern...

ln 21. Sep 2004

... schon nicht mehr hören/lesen. Dabei handelt es sich meist um überteuerte Produkte mit...

co 21. Sep 2004

Wer kauft sowas? LifeStyle für bestimmt 300€ Gehn die davon aus, dass bei 5MP genug übrig...

co 21. Sep 2004

Wer kauft sowas? LifeStyle für bestimmt 300€ Gehn die davon aus, dass bei 5MP genug übrig...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Services GmbH, Weil im Schönbuch bei Stuttgart
  2. Camelot ITLab GmbH, Mannheim, Köln, München
  3. escrypt GmbH Embedded Security, Stuttgart
  4. Lidl Digital, Leingarten


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-8%) 45,99€
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: Kaspersky... als könnte man denen vertrauen

    seriousssam | 22:22

  2. Re: Gute Shell

    Tragen | 22:19

  3. Re: Was sind das für Preise?

    Bruce Wayne | 22:07

  4. Re: Tank

    Nogul | 22:02

  5. Liste von Smartphones, für die VOLTE unterstützt wird

    M.P. | 21:53


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel