• IT-Karriere:
  • Services:

Sims 2: Kopierschutz sorgt für Ärger

... in Verbindung mit CD-Emulatoren wie Nero, Clone CD und Roxio

Raubkopien sind der Industrie aus verständlichen Gründen ein Dorn im Auge - so mancher Spiele-Publisher verprellt allerdings im Kampf gegen Raubkopierer auch ehrliche Kunden. So etwa Electronic Arts beim neuen Spiel "Die Sims 2", das vom Käufer erst die Deinstallation bestimmter Anwendungen erfordert, bevor es sich ausführen lässt.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Aus Angst vor Raubkopien verlangt Electronic Arts bei Sims 2 die Deinstallation von CD-Emulatoren wie Daemon-Tools, Clone CD und Alcohol 120% sowie von äquivalenter Software von Nero und Roxio. Sobald die Software auf dem Rechner zu finden ist, läuft Sims 2 nicht - falls das Spiel auch nach Deinstallation der CD-Emulatoren nicht läuft, empfiehlt EA unter anderem das Patchen von Windows.

Stellenmarkt
  1. Hoist Finance AB (publ) Niederlassung Deutschland, Duisburg
  2. über grinnberg GmbH, Frankfurt am Main

Screenshot #2
Screenshot #2
EA ist zwar nicht der erste Publisher und "Die Sims 2" nicht das erste Spiel, bei dem ein derartiger Kopierschutz zum Einsatz kommt, dürfte aber bei ähnlich hohen Verkaufszahlen wie beim ersten Teil mit vielen Kundenbeschwerden zu tun bekommen. Im offiziellen Sims-2-Forum auf TheSims2.com haben sich mittlerweile auch schon viele Kunden verärgert zu Wort gemeldet.

Screenshot #3
Screenshot #3
Viele nutzen CD/DVD-Emulatoren, um nicht ständig mit von Anwendungen benötigten CDs und DVDs herumhantieren zu müssen. Zwar gibt es auch weniger legale Anwendungsgebiete für CD/DVD-Emulatoren, doch dies gilt auch für viele andere regulär eingesetzte Programme. Mit Standardversionen von Aheads Nero muss man übrigens keine Sorge haben: Hier liegt kein CD/DVD-Emulator bei.

Kommentar:
Letztendlich zwingt EA Kunden, die privat oder beruflich auf CD/DVD-Emulatoren angewiesen sind, zur Suche nach "Cracks" für ihre legal erworbene Software. Dem Ansehen von EA kommt dies nicht gerade zugute, zumal es genügend andere Kopierschutzmechanismen gibt, die weniger problematisch sind.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Anonym 13. Sep 2008

hey,ich hab es so getan wie du es beschrieben hattest,aber es funktioniert immer noch...

Smithi 12. Mär 2008

Hei, kannst du mir bitte den Crack schicken, mein Baumodud funzt auch nicht, hab aber...

keks 26. Aug 2006

Ich habs genau wie in der anleitung gemacht und nun zickt das game aber rum der...

zero-cool 21. Aug 2006

gibt es jetzt ne funzonierenden crack zu sims 2??ich habs mir nähmlich vor kurzem gekauft...

Spieler ;) 08. Jul 2006

Hallo! Mal ne Frage. Ich habe heute die Sims 2 gespielt und bin begeistert. ich überlege...


Folgen Sie uns
       


It Takes Two - Fazit

Nur für zwei: Das Action-Adventure It Takes Two schickt ein geschrumpftes Paar in eine herausfordernde und herzerwärmende Romantic Comedy.

It Takes Two - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /