• IT-Karriere:
  • Services:

Splinter Cell Chaos Theory kommt erst 2005

Drittes Splinter-Cell-Spiel erscheint für PC, GameCube, PlayStation 2 und Xbox

Der von Ubi Soft auf der Games Convention 2004 in Aktion gezeigte nächste Teil des "Schleich-Action-Spiels" Splinter Cell verzögert sich bis nächstes Jahr. Dafür soll "Tom Clancy's Splinter Cell Chaos Theory" dann zeitgleich für Windows-PCs und die Spielekonsolen GameCube, PlayStation 2 und Xbox erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1 (PC)
Screenshot #1 (PC)
Durch die zusätzliche Entwicklungszeit werde man die Qualität noch weiter steigern, so Ubi Soft. Vermutlich will Ubi Soft mit der Verschiebung von Chaos Theory dafür sorgen, dass es mehr gewürdigt wird und nicht im zu erwartenden weihnachtlichen Regen von Top-Titeln nur eines von vielen Spielen ist, die um das Portemonnaie der Kunden wetteifern.

Bisher war nur bekannt, dass Chaos Theory für PC und Xbox kommen wird - hierfür sollte es ursprünglich im November 2004 erscheinen. Alle Versionen von Chaos Theory sollen nun im März 2005 in den Handel kommen. Mit dem dritten Splinter-Cell-Titel will Ubi Soft neue Maßstäbe setzen, auch bei der 3D-Grafik.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-58%) 16,99€
  2. (-70%) 5,99€
  3. 11,99€
  4. 29,99€

koelmi 04. Okt 2004

Der Zweite Teil war einfach nur Geil Habe Teil 1 Durchgespielt ( inkl Missions CD ) Teil...

warCUBE 23. Sep 2004

sehe ich genauso. SC2 ist wirklich super. Finds sogar bessers als den ersten teil...

flic-flac 22. Sep 2004

Wenn man sich hier so die negativen Beiträge zu Splinter Cell durchliest, könnte man...

meinName 21. Sep 2004

Teil 2war als Vollpreisspiel doch ein Witz, so gut wie null Innovation, einfach nur ein...

Necromonger 21. Sep 2004

das Game war genial, sowohl erster Teil wie auch der 2. Das einzige Problem ist, dass...


Folgen Sie uns
       


Star Wars Jedi Fallen Order angespielt

In Star Wars Jedi Fallen Order kämpft der Spieler als junger Jedi-Ritter gegen das schier übermächtige Imperium.

Star Wars Jedi Fallen Order angespielt Video aufrufen
Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


    Sendmail: Software aus der digitalen Steinzeit
    Sendmail
    Software aus der digitalen Steinzeit

    Ein nichtöffentliches CVS-Repository, FTP-Downloads, defekte Links, Diskussionen übers Usenet: Der Mailserver Sendmail zeigt alle Anzeichen eines problematischen und in der Vergangenheit stehengebliebenen Softwareprojekts.
    Eine Analyse von Hanno Böck

    1. Überwachung Tutanota musste E-Mails vor der Verschlüsselung ausleiten
    2. Buffer Overflow Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen
    3. Sicherheitslücke Buffer Overflow in Dovecot-Mailserver

    Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
    Staupilot
    Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

    Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
    2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
    3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

      •  /