Abo
  • Services:
Anzeige

3Com: Wireless-Produkte für Zugang, Drucker und Notebooks

Vier neue Produkte für drahtlose Breitbandkommunikation

3Com erweitert seine OfficeConnect-Produktfamilie um vier neue Produkte für drahtlose Datenkommunikation. Die Produkte sind vor allem für Geschäftsreisende gedacht, die unterwegs drahtlose Breitbandkommunikation betreiben wollen.

Herzstück des Produktportfolios ist der 3Com OfficeConnect Travel Access Router. Dazu kommen ein Wireless Print Server, eine Wireless PC Card mit 108 Mbps Übertragungsgeschwindigkeit und XJACK-Antenne sowie ein drahtloser USB-Adapter.

Bis zu 16 Nutzer können zeitgleich auf das durch den 3Com Travel Router bereitgestellte drahtlose Netz zugreifen - bei einer Übertragungsgeschwindigkeit von 54 Mbps. Die Geräte verfügen nicht nur über eine integrierte Stateful-Packet-Inspection-(SPI-)Firewall, sondern unterstützen auch den Sicherheitsstandard Wi-Fi Protected Access (WPA).

Anzeige

Einfachere Handhabung von Druckern verspricht der 3Com OfficeConnect Wireless 54 Mbps 11g Print Server. Wahlweise drahtlos oder klassisch über das Netzwerk können Nutzer auf ihren Drucker zugreifen.

Die OfficeConnect Wireless 108 Mbps 11g XJACK PC-Card unterstützt die Übertragungsstandards 802.11b und 802.11g. Besonderheit des Geräts: Eine drahtlose Datenübertragung findet nur statt, wenn die XJACK-Antenne ausgeklappt ist.

Der 3Com Compact USB Adapter bietet eine günstige Alternative zur XJACK PC-Card. Das Gerät unterstützt eine Übertragungsgeschwindigkeit von 54 Mbps.

Alle Geräte sind nach Herstellerangaben ab sofort verfügbar. Der 3Com OfficeConnect Wireless 54 Mbps 11g Travel Router kostet 89,99,- US-Dollar, der OfficeConnect Wireless 54 Mbps 11g Print Server 120,- US-Dollar und die OfficeConnect Wireless 108 Mbps 11g XJACK PC-Card 79,- US-Dollar. Für den OfficeConnect Wireless 54 Mbps 11g Compact USB Adapter zahlt man 59,- US-Dollar.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Aarsleff Rohrsanierung GmbH, Röthenbach a.d. Pegnitz (Metropolregion Nürnberg)
  2. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. Deloitte, verschiedene Standorte


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 149,99€
  3. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  2. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  3. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  4. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  5. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  6. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  7. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  8. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  9. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  10. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Die 210 Grad werden indes mit einem anderen...

    xmaniac | 15:44

  2. Der kleinste ist auch der älteste?

    shertz | 15:40

  3. Re: Enttäuscht

    eliotmc | 15:39

  4. Re: Der geforderte Videobeweis

    Kondratieff | 15:33

  5. MS könnte ja auch mal das Core Hopping optimieren,

    DY | 15:33


  1. 15:34

  2. 13:05

  3. 11:59

  4. 09:03

  5. 22:38

  6. 18:00

  7. 17:47

  8. 16:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel