WLAN-Mesh-Protokoll OLSR einfach unter Windows testen

OLSR ab der Version 0.4.7 nicht mehr nur für Linux-Nutzer interessant

Das von Andreas Tønnesen entwickelte WLAN-Mesh-Protokoll "Optimised Link State Routing" (OLSR) ist seit der am 18. September 2004 veröffentlichten Version 0.4.7 für Windows-Nutzer um einiges interessanter geworden. Zuvor konnte das Protokoll im Grunde nur von Linux-Nutzern sinnvoll eingesetzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Für Windows-Nutzer gibt es nun einen Installer, eine grafische Bedienoberfläche und eine WLAN-Schnittstellen-Erkennung. Die etwas früher verfügbare OLSR-Umsetzung für Windows war noch deutlich komplizierter einzurichten, ganz zu schweigen von den ersten Portierungsversuchen für Windows, die auch Experten zum Verzweifeln brachte. Die Umsetzung für Windows war auf Grund der Protokoll-Funktionsweise keine triviale Aufgabe, wie Tønnesen auch auf der Konferenz "Wizards of OS 3" im Juni 2004 in Berlin erklärte.

Stellenmarkt
  1. Mobile Developer Android (w/m/d)
    SMF GmbH, Dortmund
  2. Requirements Engineer (m/w/d)
    Zentrum Bayern Familie und Soziales, München
Detailsuche

Der ebenfalls veröffentlichte Quellcode von OLSR 0.4.7 behebt zudem viele Fehler im Kern der Software.

Bei OLSR wird wie bei anderen Ad-hoc-Mesh-Netzen jeder Teilnehmer zur Relaisstation bzw. zum Knoten, über den andere Teilnehmer wiederum Anschluss finden können usw. - eine Basis für freie Netze. Da es sich bei OLSR um ein dynamisches, pro-aktives "Mobile Ad Hoc Network" (MANET) handelt, soll es auch mit sich bewegenden, ausfallenden und neu hinzukommenden Knoten klarkommen. Den größten offenen OLSR-Feldtest startete der Berliner c-base e.V. anlässlich der WOS und konnte Tønnesen praktische Erfahrungen zur Verbesserung des Protokolls mitgeben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


megaimmi 20. Sep 2004

naja, beim xp-sp2 duerfte das neue fragen aufwerfen, wenn das system die firewall fuer...

Matze 20. Sep 2004

Hat eigentlich einer Infos bzw. Erfahrungen mit der Datenrate wenn ich über viele Punkte...

Erster 20. Sep 2004

Hört sich interessant an, ich hol mir das Protokol mal und popel es in WinDooF & LINUX...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Truth Social
Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
Artikel
  1. The Molasses Flood: CD Projekt übernimmt Nachfolgestudio von Irrational Games
    The Molasses Flood
    CD Projekt übernimmt Nachfolgestudio von Irrational Games

    Das US-Entwicklerstudio The Molasses Flood arbeitet an einem eigenen Spiel auf Basis einer CD-Projekt-Marke.

  2. Infiltration bei Apple TV+: Die Außerirdischen sind da!
    Infiltration bei Apple TV+
    Die Außerirdischen sind da!

    Nach Foundation wartet Apple innerhalb kürzester Zeit gleich mit der nächsten Science-Fiction-Großproduktion auf. Diesmal landen die Aliens auf der Erde.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  3. Krypto: NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin
    Krypto
    NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin

    Nordrhein-Westfalen hat Bitcoin im achtstelligen Eurobereich beschlagnahmt und will diese jetzt loswerden - im Rahmen einer Auktion.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC CQ32G2SE/BK 285,70€ • Dell Alienware AW2521H 360 Hz 499€ • Corsair Vengeance RGB PRO SL 64-GB-Kit 3600 253,64€ • DeepCool Castle 360EX 109,90€ • Phanteks Glacier One 240MP 105,89€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. Thermaltake Core P3 TG Snow Ed. 121,89€) [Werbung]
    •  /