Abo
  • Services:
Anzeige

AMDs erster 90-Nanometer-Chip: Mobile Athlon64 3000+

Neuer Prozessor soll weniger Wärme abgeben als sein Vorgänger

AMD bringt mit dem neuen Mobile Athlon 64 3000+ seinen ersten 90-Nanometer-Prozessor auf den Markt. Der stromsparende Chip zielt vor allem auf den Einsatz in schlanken und leichten Notebooks ab.

Die in einem 90-Nanometer-Prozess gefertigte CPU verfügt über AMDs Stromspartechnik PowerNow!, läuft mit einer Taktfrequenz von 2 GHz und verfügt über einen Level-2-Cache von 512 KByte. Der Chip soll weniger Strom verbrauchen und Wärme abgeben als die bisher erhältlichen Mobile-Athlon64-Prozessoren. AMD gibt dabei eine "Thermal Design Power" von 35 Watt an.

Anzeige

Als erster Hersteller will Acer sein Ferrari-Notebook noch im September mit der neuen CPU anbieten.

AMD bietet den Mobile Athlon 64 3000+ für "Thin and Light Notebooks" ab sofort an. Der Preis bei Abnahme von 1.000 Stück liegt bei 241,- US-Dollar.


eye home zur Startseite
Bitlord 13. Okt 2004

hab des ding im laptop werkeln den 3400+ 64 bit läuft ganz gut is aber net so des wahre...

Ralf Kellerbauer 20. Sep 2004

Der Pentium-M mit 2 GHz hat 28 Watt, der 2,1 wohl schon knapp 30 Watt und der 2,13 dürfte...

*v* 20. Sep 2004

Ich denke, die Frage im Titel ist berechtigt. Für "dünne und leichte Notebooks" finde ich...

Ralf Kellerbauer 20. Sep 2004

http://www.theinquirer.net/?article=18575 Q3'04 = 0,6 Mill. Q4*04 = 1,5 - 2 Mill. Das...

Suomynona 20. Sep 2004

Eine TDP von 35Watt und das mit einem Athlon64... Damit kommt man ja schon fast wieder...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. PTV Group, Karlsruhe
  3. über Hays AG, Berlin
  4. über Duerenhoff GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 315,00€
  2. 419€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Turi Create 4.0

    Apple macht KI-Framework zur Bilderkennung quelloffen

  2. LG 32UD99-W im Test

    Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR

  3. Jailbreak

    Googles Sicherheitsteam hackt mal wieder das iPhone

  4. Asus Rog Strix

    Notebooks mit 120-Hz-Display für LoL und Pubg vorgestellt

  5. Raumfahrt

    SpaceX schickt gebrauchtes Gespann zur ISS

  6. Android-Verbreitung

    Oreo gibt die rote Laterne ab

  7. Q# und QDK

    Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  8. Corning

    3M verkauft seine Glasfaserproduktion

  9. In eigener Sache

    Golem pur verschenken

  10. Home Max

    Googles smarter Toplautsprecher kommt pünktlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Minecraft Education Edition: Wenn Schüler richtig ranklotzen
Minecraft Education Edition
Wenn Schüler richtig ranklotzen

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Firmenstreit Google blockiert Youtube auf Amazons Fire TV
  2. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  3. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Mobilfunk Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend
  2. Leserfragen beantwortet Fährt der E-Golf auch bei Gewitter?
  3. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler

  1. Re: Bankrotterklärung

    gadthrawn | 13:16

  2. Re: Die USA sind das fortschrittlichste Land der...

    Niaxa | 13:15

  3. Re: Diese Trump-Rhetorik verursacht Kopfschmerzen

    FreierLukas | 13:15

  4. Nokia

    countzero | 13:14

  5. Re: Wo kein Jail, da kein Jailbreak.

    1nformatik | 13:11


  1. 13:07

  2. 12:05

  3. 11:38

  4. 11:19

  5. 10:48

  6. 10:34

  7. 10:18

  8. 10:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel