Abo
  • Services:

Amazons Metasuchmaschine A9 offiziell gestartet

Einige A9-Funktionen nur mit Toolbar für Internet Explorer nutzbar

Mit der Metasuchmaschine A9 steigt das Online-Warenhaus Amazon in den Markt der Suchmaschinen ein und vereint verschiedene Suchmaschinen unter einer Oberfläche. Mit aufgebohrten Funktionen will der Online-Händler die Suche im Internet erleichtern und komfortabler machen, um Suchmaschinennutzer an das eigene Angebot zu binden. Dafür sollen aber auch personalisierte Dienste sorgen.

Artikel veröffentlicht am ,

A9.com
A9.com
Bereits im April 2004 ging eine Vorabversion der Suchseite A9 an den Start, die bereits einen Eindruck der Funktionen vermittelte. Dabei nutzt A9 den Suchindex von Google, Google Images, der Filmdatenbank Internet Movie Database, kurz imdb, und das GuruNet, das Lexikonartikel zu verschiedenen Themen bereitstellt. Außerdem kann mit A9 der Buchbestand von Amazon.com im Volltext durchsucht werden, was jedoch nur für englischsprachige Literatur gilt. Insgesamt modifizierte Amazon die inhaltliche Aufbereitung, so dass sich die Ergebnisse der verschiedenen Suchbereiche auf einer Seite in Spalten nebeneinander anzeigen lassen. Zu einzelnen Suchergebnissen gibt die Amazon-Tochter Alexa über den Button "Site Info" weitere Informationen zu einer Webseite.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Waiblingen
  2. M-net Telekommunikations GmbH, München

A9-Toolbar
A9-Toolbar
A9 listet in der Standardeinstellung die Ergebnisseite mit den Google-Resultaten und die Suchergebnisse von Google Images nebeneinander. Mit einem Mausklick reicht man die eingegebene Suchanfrage an die imdb, an GuruNet oder an die Amazon-Buchsuche weiter und erhält die Ergebnisse. Generell setzt Amazon bei A9 auf Personalisierung, so kann man sich bei A9 mit einer kostenlos erhältlichen Amazon-Kennung anmelden, so dass automatisch ein Suchverlauf angelegt wird. Auf Basis dieser Informationen schlägt die Metasuchmaschine für den Nutzer möglicherweise interessante Webseiten vor, wie man es etwa vom Amazon-Einkauf kennt.

A9-Toolbar
A9-Toolbar
Amazon bietet für den Internet Explorer eine A9-Toolbar an, wodurch weitere Funktionen nach der Installation bereitstehen. So können darüber Lesezeichen angelegt oder Notizen zu einzelnen Webseiten in A9 verwaltet werden. Alle diese Einträge können dann über die Amazon-Suche durchforstet werden. Über Skins und eine Veränderung der Schrifttype lässt sich zudem das Erscheinungsbild von A9 verändern.

Auf der Amazon.com-Webseite ist das Angebot von A9 bereits in die Homepage integriert und kann alternativ von dort aufgerufen werden.



Anzeige
Top-Angebote

Johnny Cache 20. Sep 2004

Gar nicht übel... die Darstellung der Ergebnisse finde ich höchst ansprechend.

Zoe 20. Sep 2004

Und wenn man Firefox benutzt und Thumbnails der Suchergebnisse/Websites haben will...


Folgen Sie uns
       


Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live

Lara Croft steht kurz vor ihrer Metamorphose, Dragon Quest 11 und Final Fantasy 14 erblühen in Europa und zwei ganz neue Spieleserien hat Square Enix auch noch vorgestellt. Wie fanden wir das?

Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /