Abo
  • Services:
Anzeige

Broadcom: Linux-Treiber für SATA-RAID

Langfristig strebt Broadcom eine Open-Source-Lösung an

Broadcom will künftig seine RAID-Controller der Serie RAIDCore BC4000 auch unter Linux unterstützen. Die Lösung wickelt den RAID-Stack über die CPU des Host-Systems ab und erlaubt dadurch einige interessante Funktionen, die nun auch unter Linux verfügbar sind.

Zwar bietet Broadcom die BC4000-Treiber zunächst nur in binärer Form für Red Hat 9, Red Hat Enterprise 3.0 und Fedora Core1 an, Unterstützung für Suse Linux soll ab dem vierten Quartal 2004 folgen. Langfristig sei aber geplant, Open-Source-Treiber für die Controller anzubieten und diese nach Möglichkeit auch in den offiziellen Linux-Kernel zu integrieren, so Mark Taylor, Director of RAID Marketing bei Broadcom im Gespräch mit Golem.de. Da die Broadcom-Lösung aber vor allem aus Software bestehe, sei dies nicht ganz einfach.

Anzeige

Broadcoms RAID-Controller warten dabei mit Funktionen wie "Online Capacity Expansion", Controller Spanning und RAID-Level Migration bei laufendem Betrieb auf. Damit ist es unter anderem möglich, mehrere Controller in einem System zu einem einzigen virtuellen Controller zusammenzufassen und an diesem bis zu 32 SATA-Festplatten zu betreiben.

Die BC4000-RAID-Controllerkarten basieren auf Broadcams RAID-Software namens XelCore, die wiederum auf der proprietären Fulcrum-Architektur, einer hochintegrierten Speicherarchitektur, basiert. Damit werden die RAID-Level 0, 1, 5, 10, 50, 1n, 10n sowie JBOD unterstützt. Zudem ist es möglich, mehrere Array-Typen pro Laufwerk zu definieren, so dass verschiedene RAID-Level auf einem einzelnen Laufwerksatz genutzt werden können.

Die SATA-basierten RAID-Controller RAIDCore BC4000 von Broadcom sind mit acht Kanälen für 365,- US-Dollar bzw. 289,- US-Dollar mit vier Kanälen zu haben. Die Linux-Treiber stehen als Download zur Verfügung.


eye home zur Startseite
sdddddssd 21. Sep 2004

Siehe http://www.de.tomshardware.com/storage/20031112/

Adriatic 21. Sep 2004

Hi Coldfire, danke dir für den Tip. Werde mir die Tage das mal näher anschauen.

Coldfire 20. Sep 2004

Nur mal so als Anregung: Ich empfehle in dieser Leistungsklasse ganz klar die Alternative...

Lichtwolf 20. Sep 2004

Aus der Doku: --- snip --- RAID1n, or n-way mirroring, mirrors the data stored in one...

Lichtwolf 20. Sep 2004

Ich habe einen RaidCore mit 6 S-ATA 7200er / 160er Platten bei uns im Server (W2K) als...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, deutschlandweit
  2. Ratbacher GmbH, Görlitz
  3. Bechtle GmbH IT-Systemhaus, Nürtingen
  4. Weitmann & Konrad GmbH & Co. KG, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. u. a. Corsair mechanische Tastatur, Razer Mamba Maus, Sennheiser Headset)
  2. 499,99€ (Einführungsedition nur für begrenzte Zeit verfügbar!) + Rabattaktionen bei Microsoft...

Folgen Sie uns
       

  1. IEEE 802.11ax

    Broadcom bietet Chip-Plattform für das nächste 5-GHz-WLAN

  2. Alternativer PDF-Reader

    ZDI nötigt Foxit zum Patchen von Sicherheitslücken

  3. Elektro-Cabriolet

    Vision Mercedes-Maybach 6 mit 500 km Reichweite

  4. Eufy Genie

    Ankers Echo-Dot-Konkurrenz kostet 50 Euro

  5. Kaby Lake Refresh

    Intel bringt 15-Watt-Quadcores für Ultrabooks

  6. Indiegames

    Erfahrungen mit der zufallsgenerierten Apokalypse

  7. Microsoft

    Hungrige Dinos, schicke Konsolen und die Sache mit Age 4

  8. Hollywoodstudios

    Apple will Kinofilme kurz nach der Premiere streamen

  9. I.D. Buzz

    VW baut den Elektro-Bulli

  10. Animationstechnologie

    Remedy Games verwendet Motion Matching in P7



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Wieso immer Luxus-/Sportwagen?

    photoliner | 10:19

  2. Re: 80km was soll man den damit

    catdeelay | 10:19

  3. Ist "aktuellen Film früh sehen" wirklich so wichtig?

    Azzuro | 10:19

  4. Letzteres also Reichweite x4?

    Noren | 10:18

  5. Re: 8-13 euro vs 30-50 euro?

    Niaxa | 10:18


  1. 10:06

  2. 09:47

  3. 09:26

  4. 09:06

  5. 09:00

  6. 08:48

  7. 08:19

  8. 07:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel