Abo
  • Services:
Anzeige

HP stellt 23-Zoll-Monitor HP f2304 im Breitbildformat vor

Mit Videoeingängen, Digital- und VGA-Eingang

Der neue 23-Zoll-LCD-Monitor von Hewlett-Packard, der HP f2304, besitzt ein 16:10-Breitbild-Format und kann so 1.920 x 1.200 Pixel darstellen. Die Reaktionszeit wird mit nur 16 Millisekunden angegeben.

Die Kontrastrate wird mit 500:1 und der Betrachtungswinkel mit 176 Grad angegeben. Die Bildschirmdiagonale des Gerätes liegt bei 54,4 Zentimetern. Für die Befestigung an einer Wand oder einem schwenkbaren Arm ist der Metallfuß des Monitors abnehmbar.

HP f2304
HP f2304

Das Gerät bietet erstaunlich viele Anschlussmöglichkeiten, wie einen VGA-Eingang, ein DVI-Interface sowie Component-, Composite- und einen S-Video-Eingang. Beim Anschluss zweier Signalquellen ist eine Picture-in-Picture-Funktion möglich.

Anzeige

Das Gerät kommt mit integrierten 5-Watt-Stereo-Lautsprechern auf den Markt und soll HDTV-1080/i/p-tauglich sein. Ein Tuner ist jedoch nicht eingebaut. Das Display misst ohne Fuß 42,8 x 64,2 x 19,7 cm und wiegt 10 Kilogramm.

Der platinblaue Monitor HP f2304 soll ab sofort für 1.699,- Euro im Handel erhältlich sein.

In dem amerikanischen technischen Datenblatt (pdf) zu dem dort ebenfalls erhältlichen Display wird von 25 Millisekunden gesprochen. Es ist allerdings nicht ungewöhnlich, dass im Laufe des Produktlebenszyklus der Geräte bei Verfügbarkeit auch bessere Panels eingebaut werden. Beim Kauf sollte man sich dennoch die technischen Eigenschaften zusichern lassen und ggf. ein Umtauschrecht vereinbaren.

Nachtrag vom 20. September 2004, 14:55 Uhr:
Der in Deuschland verkaufte HP f2304 soll definitiv 16 Millisekunden bieten, wie HP gegenüber Golem.de angab. Die US-Datenblätter sollen in den nächsten Tagen von 25 auf 16 ms geändert werden.


eye home zur Startseite
Phil de Wies 18. Jan 2005

...für nur 1399€. Dafür wohl ohne a) Bild in Bild und b) ohne Lautsprecher, wobei ich...

Angel 22. Sep 2004

Da kann ich mir ja auch gleich ne Roehre kaufen ;)

Angel 21. Sep 2004

Eigentlich wollte ich mein Cinema HD Display verkaufen (ist mir zu langsam) und mir...

RainMan 20. Sep 2004

Ich werd mein L2335 trotzdem nicht wieder hergeben ;-)

Sven 20. Sep 2004

Wie ist das im Vergleich zum L2335? Das ist ja z.Zt. der absolute Preisbrecher. Wenn HP...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Neu-Ulm, Lindau
  3. PTV Group, Karlsruhe
  4. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 315,00€
  2. (heute u. a. PC- und Konsolenspiele reduziert, Sandisk-Speicherprodukte, Logitech-Produkte...
  3. 419€ + 3,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  2. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  3. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  4. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  5. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  6. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  7. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  8. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  9. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  10. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  2. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe
  3. Connect 2017 Microsoft setzt weiter auf Enterprise-Open-Source

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Re: Ist das wirklich so schwer zu begreifen?

    ktrhn | 05:45

  2. Re: Lüge...

    No name089 | 04:17

  3. Re: Homescreen unbrauchbar!

    No name089 | 04:14

  4. Jeder der neun Platter ...

    amagol | 04:04

  5. Re: "Microsoft loves Linux"

    Teebecher | 04:02


  1. 19:10

  2. 18:55

  3. 17:21

  4. 15:57

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel