Abo
  • Services:

HP stellt 23-Zoll-Monitor HP f2304 im Breitbildformat vor

Mit Videoeingängen, Digital- und VGA-Eingang

Der neue 23-Zoll-LCD-Monitor von Hewlett-Packard, der HP f2304, besitzt ein 16:10-Breitbild-Format und kann so 1.920 x 1.200 Pixel darstellen. Die Reaktionszeit wird mit nur 16 Millisekunden angegeben.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Kontrastrate wird mit 500:1 und der Betrachtungswinkel mit 176 Grad angegeben. Die Bildschirmdiagonale des Gerätes liegt bei 54,4 Zentimetern. Für die Befestigung an einer Wand oder einem schwenkbaren Arm ist der Metallfuß des Monitors abnehmbar.

HP f2304
HP f2304
Stellenmarkt
  1. DFN-CERT Services GmbH, Hamburg
  2. Klinikum Nürnberg, Nürnberg

Das Gerät bietet erstaunlich viele Anschlussmöglichkeiten, wie einen VGA-Eingang, ein DVI-Interface sowie Component-, Composite- und einen S-Video-Eingang. Beim Anschluss zweier Signalquellen ist eine Picture-in-Picture-Funktion möglich.

Das Gerät kommt mit integrierten 5-Watt-Stereo-Lautsprechern auf den Markt und soll HDTV-1080/i/p-tauglich sein. Ein Tuner ist jedoch nicht eingebaut. Das Display misst ohne Fuß 42,8 x 64,2 x 19,7 cm und wiegt 10 Kilogramm.

Der platinblaue Monitor HP f2304 soll ab sofort für 1.699,- Euro im Handel erhältlich sein.

In dem amerikanischen technischen Datenblatt (pdf) zu dem dort ebenfalls erhältlichen Display wird von 25 Millisekunden gesprochen. Es ist allerdings nicht ungewöhnlich, dass im Laufe des Produktlebenszyklus der Geräte bei Verfügbarkeit auch bessere Panels eingebaut werden. Beim Kauf sollte man sich dennoch die technischen Eigenschaften zusichern lassen und ggf. ein Umtauschrecht vereinbaren.

Nachtrag vom 20. September 2004, 14:55 Uhr:
Der in Deuschland verkaufte HP f2304 soll definitiv 16 Millisekunden bieten, wie HP gegenüber Golem.de angab. Die US-Datenblätter sollen in den nächsten Tagen von 25 auf 16 ms geändert werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Vive Pro vorbestellbar
  2. 449€ + Versand

Phil de Wies 18. Jan 2005

...für nur 1399€. Dafür wohl ohne a) Bild in Bild und b) ohne Lautsprecher, wobei ich...

Angel 22. Sep 2004

Da kann ich mir ja auch gleich ne Roehre kaufen ;)

Angel 21. Sep 2004

Eigentlich wollte ich mein Cinema HD Display verkaufen (ist mir zu langsam) und mir...

RainMan 20. Sep 2004

Ich werd mein L2335 trotzdem nicht wieder hergeben ;-)

Sven 20. Sep 2004

Wie ist das im Vergleich zum L2335? Das ist ja z.Zt. der absolute Preisbrecher. Wenn HP...


Folgen Sie uns
       


iPad 2018 - Test

Das neue iPad hat vertraute Funktionen, die es teilweise zu diesem Preis aber noch nicht gegeben hat. Wir haben uns Apples neues Tablet im Test angeschaut.

iPad 2018 - Test Video aufrufen
Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
Ryzen 5 2600X im Test
AMDs Desktop-Allrounder

Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
  2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
  3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Projektoren im Vergleichstest: 4K-Beamer für unter 2K Euro
    Projektoren im Vergleichstest
    4K-Beamer für unter 2K Euro

    Bildschirme mit UHD- und 4K-Auflösung sind in den vergangenen Jahren immer preiswerter geworden. Seit 2017 gibt es den Trend zu hoher Pixelzahl und niedrigem Preis auch bei Projektoren. Wir haben vier von ihnen getestet und stellen am Ende die Sinnfrage.
    Ein Test von Martin Wolf

    1. Sony MP-CD1 Taschenbeamer mit Akku und USB-C-Stromversorgung
    2. Mirraviz Multiview Splitscreen-Games spielen ohne die Möglichkeit, zu schummeln
    3. Sony LSPX-A1 30.000-Dollar-Beamer strahlt 80 Zoll aus 0 cm Entfernung

      •  /