Ashen, Ghost Recon und Die Sims: Highlights für das N-Gage

Die Sims brechen aus (N-Gage)
Die Sims brechen aus (N-Gage)
Während auf dem PC soeben Die Sims 2 dazu ansetzt, die Verkaufsrekorde des Vorgängers nochmals zu überbieten, können sich N-Gage-Besitzer mit Die Sims brechen aus beschäftigen - ebenfalls eine Umsetzung des von diversen Spielekonsolen bekannten Titels. Das Gameplay dürfte hinlänglich bekannt sein, im Vergleich zur PC-Version etwa sind die Handlungsmöglichkeiten allerdings stark eingeschränkt: Zwar lässt sich auch hier zunächst ein virtueller Sim ganz nach den eigenen Vorstellungen schaffen und kreieren, im Folgenden sind die Aktionsoptionen aber meist recht vorgegeben - eine ähnliche freie Aufbauvielfalt wie bei den Vorlagen gibt es nicht.

Stellenmarkt
  1. Projektleiter / -koordinator (m/w/d) Bereich Organisation
    EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Karlsruhe
  2. Scrum Master (m/w/d)
    Scheidt & Bachmann System Technik GmbH, Kiel
Detailsuche

Die Sims brechen aus (N-Gage)
Die Sims brechen aus (N-Gage)
Stattdessen rast man von Mini-Auftrag zu Mini-Auftrag, erfüllt einfache Aufgaben und wird dafür mit kleinen Mini-Spielen belohnt. Natürlich muss Sim-typisch bei allen Aktionen beständig auf die acht Anforderungswerte des virtuellen Alter Ego geachtet werden - hat der nämlich Hunger oder muss aufs Klo, verschlechtert sich die Stimmung recht schnell.

Optisch sind Die Sims auf dem N-Gage zwar ansehnlich, allerdings hätte sich sicherlich deutlich mehr aus der Hardware herausholen lassen. Dafür ist die Bedienung sehr gut und einfach gelöst, die zahlreichen Aufgaben und der natürlich auch hier schnell einsetzende Sammeltrieb - ständig ist man auf der Suche nach neuen Objekten, um die eigene Lebensqualität zu verbessern - sorgen für lang anhaltende Motivation, die den Kaufpreis von 40 Euro durchaus rechtfertigen. Schade allerdings, dass ein wirklicher Multiplayer-Modus nicht integriert wurde - mehr als das Austauschen des Inventars mit anderen Spielern wird nicht geboten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Ashen, Ghost Recon und Die Sims: Highlights für das N-GageAshen, Ghost Recon und Die Sims: Highlights für das N-Gage 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


FrankS 21. Sep 2004

.

slawaweis 21. Sep 2004

Hallo Frank, nach meiner Erfahrung kommt es auf die Marke überhaupt nicht an. Ich habe...

buzz 21. Sep 2004

ne, das hattest du auf deinem A500 nicht....wirklich.

slawaweis 21. Sep 2004

Was sich gut auf dem Papier anhört, muss nicht unbedingt im realen Leben klappen. Wie war...

Kurdwubel 20. Sep 2004

Hatte ich damals auf dem AMIGA500 auch. Muß man sich das auf einem Telefon antun? Naja...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kooperation
Amazon Kreditkarte mit Landesbank Berlin wird eingestellt

Während der ADAC seine Kunden bereits informiert hat, schweigt Amazon Deutschland noch zum Ende der Kooperation mit der Landesbank Berlin.

Kooperation: Amazon Kreditkarte mit Landesbank Berlin wird eingestellt
Artikel
  1. Pixel 6 (Pro): Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung
    Pixel 6 (Pro)
    Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung

    Viel Samsung, wenig Google: Der Chip kombiniert extreme Computational Photography mit einem kuriosen Design zugunsten der Akkulaufzeit.
    Eine Analyse von Marc Sauter

  2. Apple, Amazon, Facebook: New World erlaubt Charaktertransfers
    Apple, Amazon, Facebook
    New World erlaubt Charaktertransfers

    Sonst noch was? Was am 20. Oktober 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  3. Linux: Vom einfachen Speicherfehler zur Systemübernahme
    Linux
    Vom einfachen Speicherfehler zur Systemübernahme

    Ein häufig vorkommender Fehler in C-Code hat einen Google-Entwickler motiviert, über Gegenmaßnahmen nachzudenken.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week Finale: Bis 33% auf Digitus-Monitorhalterungen & bis 36 Prozent auf EVGA-Netzteile • Samsung-Monitore (u. a. 24" FHD 144Hz 169€) • Bosch Professional zu Bestpreisen • Sandisk Ultra 3D 500GB 47,99€ • Google Pixel 6 vorbestellbar ab 649€ + Bose Headphones als Geschenk [Werbung]
    •  /