Abo
  • Services:
Anzeige

Siemens SL65: Design-Handy mit Schiebemechanismus ist da

Tri-Band-Handy mit VGA-Digitalkamera, aber immer noch ohne Bluetooth

Als Nachfolger des SL55 ist das SL65 ab sofort im Handel verfügbar, das ebenfalls den vom Vorgänger bekannten Schiebemechanismus aufweist. Leider verzichtet Siemens auch beim SL65 auf eine Bluetooth-Integration, so dass für den drahtlosen Datenaustausch nur die Infrarotschnittstelle zur Verfügung steht.

Siemens SL65
Siemens SL65
Die im SL65 integrierte Digitalkamera schießt Schnappschüsse in einer Auflösung von 640 x 480 Pixeln und verfügt über ein 5fach-Digitalzoom. Außerdem lassen sich mit der Kamera kurze Videosequenzen in der Auflösung 128 x 96 Pixel aufzeichnen. Aufgenommenes Material kann wahlweise per MMS oder über den integrierten E-Mail-Client versendet werden.

Anzeige

Siemens SL65
Siemens SL65
Bilder und Videos zeigt das im Vergleich zum SL55 leicht vergrößerte Display mit einer Auflösung von 130 x 130 Pixeln bei maximal 65.536 Farben. Insgesamt wurde das Gehäuse mit Maßen von 90,2 x 47,6 x 20,9 mm geringfügig größer als das vom SL55. Davon profitiert das herausschiebbare Tastenfeld, das nun großzügiger dimensioniert ist, so dass sich die Handy-Klaviatur auf Grund der vergrößerten Tasten und einer besseren Anordnung leichter bedienen lässt. Das 90,2 x 47,6 x 20,9 mm messende Tri-Band-Handy funkt in den GSM-Netzen 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und beherrscht GPRS der Klasse 10.

Das Mobiltelefon bietet ferner polyphone Klingeltöne, WAP 2.0, Java-Unterstützung, umfangreiche Organizer-Funktionen, eine Freisprechfunktion sowie eine Infrarotschnittstelle. Bluetooth ist leider nicht integriert. Eine Akkuladung im 99 Gramm wiegenden Gerät genügt nach Herstellerangaben für eine Sprechzeit von 4,5 Stunden und reicht für knapp 10 Tage im Stand-by-Betrieb.

Siemens liefert das SL65 ab sofort in den Farben Weiß-Silber und Schwarz aus. Das Handy kostet ohne Vertrag 599,- Euro.


eye home zur Startseite
cooper 09. Okt 2004

HI, habe das Sl 65 vor gut 2 Wochen bekommen und musste jetzt schon eine neue Software...

ich bins 01. Okt 2004

Hallo! Ich hab gestern bei t-mobile angerufen und wollt mir das sl 65 mit einer...

Hört mal! 28. Sep 2004

Meiner Meinung nach kann man sich darüber streiten, was man als nützliche Funktionen...

MasterOfTheUniv... 25. Sep 2004

E800 hat aber bespw. auch kein Bluetooth

FUBAR_2 20. Sep 2004

...wenn du meinst.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Stuttgart
  2. Daimler AG, Böblingen
  3. Zurich Gruppe, Köln
  4. Allianz Deutschland AG, Unterföhring


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 849,00€ (UVP € 1.298,99€)
  2. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Re: Wer im Glashaus sitzt...

    Niaxa | 17:54

  2. Re: Netzneutralität gab es nie

    teenriot* | 17:52

  3. Re: "Die Wahrheit ist, Verbraucher lieben es...

    teenriot* | 17:51

  4. Re: 6 Minuten über Russland 525.594 Minuten über...

    Niaxa | 17:51

  5. Mit der Fritz ins Netz

    Teebecher | 17:50


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel