Abo
  • Services:
Anzeige

Siemens SL65: Design-Handy mit Schiebemechanismus ist da

Tri-Band-Handy mit VGA-Digitalkamera, aber immer noch ohne Bluetooth

Als Nachfolger des SL55 ist das SL65 ab sofort im Handel verfügbar, das ebenfalls den vom Vorgänger bekannten Schiebemechanismus aufweist. Leider verzichtet Siemens auch beim SL65 auf eine Bluetooth-Integration, so dass für den drahtlosen Datenaustausch nur die Infrarotschnittstelle zur Verfügung steht.

Siemens SL65
Siemens SL65
Die im SL65 integrierte Digitalkamera schießt Schnappschüsse in einer Auflösung von 640 x 480 Pixeln und verfügt über ein 5fach-Digitalzoom. Außerdem lassen sich mit der Kamera kurze Videosequenzen in der Auflösung 128 x 96 Pixel aufzeichnen. Aufgenommenes Material kann wahlweise per MMS oder über den integrierten E-Mail-Client versendet werden.

Anzeige

Siemens SL65
Siemens SL65
Bilder und Videos zeigt das im Vergleich zum SL55 leicht vergrößerte Display mit einer Auflösung von 130 x 130 Pixeln bei maximal 65.536 Farben. Insgesamt wurde das Gehäuse mit Maßen von 90,2 x 47,6 x 20,9 mm geringfügig größer als das vom SL55. Davon profitiert das herausschiebbare Tastenfeld, das nun großzügiger dimensioniert ist, so dass sich die Handy-Klaviatur auf Grund der vergrößerten Tasten und einer besseren Anordnung leichter bedienen lässt. Das 90,2 x 47,6 x 20,9 mm messende Tri-Band-Handy funkt in den GSM-Netzen 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und beherrscht GPRS der Klasse 10.

Das Mobiltelefon bietet ferner polyphone Klingeltöne, WAP 2.0, Java-Unterstützung, umfangreiche Organizer-Funktionen, eine Freisprechfunktion sowie eine Infrarotschnittstelle. Bluetooth ist leider nicht integriert. Eine Akkuladung im 99 Gramm wiegenden Gerät genügt nach Herstellerangaben für eine Sprechzeit von 4,5 Stunden und reicht für knapp 10 Tage im Stand-by-Betrieb.

Siemens liefert das SL65 ab sofort in den Farben Weiß-Silber und Schwarz aus. Das Handy kostet ohne Vertrag 599,- Euro.


eye home zur Startseite
cooper 09. Okt 2004

HI, habe das Sl 65 vor gut 2 Wochen bekommen und musste jetzt schon eine neue Software...

ich bins 01. Okt 2004

Hallo! Ich hab gestern bei t-mobile angerufen und wollt mir das sl 65 mit einer...

Hört mal! 28. Sep 2004

Meiner Meinung nach kann man sich darüber streiten, was man als nützliche Funktionen...

MasterOfTheUniv... 25. Sep 2004

E800 hat aber bespw. auch kein Bluetooth

FUBAR_2 20. Sep 2004

...wenn du meinst.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Wolfsburg
  2. Die Deutsche Immobilien Gruppe, Düren
  3. Leadec Management Central Europe BV & Co. KG, Heilbronn
  4. Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH, Nürtingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 4,44€
  2. 99€ für Prime-Mitglieder
  3. 99€ (nur bis Montag 9 Uhr)

Folgen Sie uns
       


  1. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  2. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  3. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  4. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  5. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  6. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  7. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  8. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  9. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  10. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

  1. Re: Ach Bioware....

    Das... | 13:41

  2. Re: Technische Details

    einjan | 13:40

  3. Golem: BildVERarbeitung, nicht BildBEarbeitung

    einjan | 13:21

  4. Finde ich gut

    schap23 | 13:19

  5. Re: 200 km umgerechnet = maximal 2h fahrt mit 100Kmh

    Jakelandiar | 13:19


  1. 13:33

  2. 13:01

  3. 12:32

  4. 11:50

  5. 14:38

  6. 12:42

  7. 11:59

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel