Abo
  • Services:

Mandrakelinux 10.1 steht zum Download bereit

Neue Mandrake-Version bringt vor allem bessere Hardware-Unterstützung

Der französische Linux-Anbieter Mandrake bietet seine Linux-Distribution Mandrakelinux 10.1 jetzt in der Community-Version für Mitglieder seines Mandrakeclub sowie beteiligten Entwicklern zum Download an. Die neue Version verspricht bessere Hardware-Unterstützung, enthält aber nicht immer die aktuellen Programmversionen.

Artikel veröffentlicht am ,

Insbesondere die Unterstützung von Bluetooth und WLAN hat Mandrake nach eigenen Angaben verbessert. Mit dabei ist zudem der Linux Kernel 2.6.8 inklusive verschiedener Patches aus 2.6.9rc, X.org 6.7.0 sowie Glibc 2.3.3 und GCC 3.4.1.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Als Desktops liegen KDE 3.2.3 und GNOME 2.6 nebst Mozilla 1.7.2 und Gimp 2.0.4 bei. Allerdings bietet Mandrake zusätzlich auch Pakete mit KDE 3.3 zum Download an. Auf Serverseite wartet Mandrakelinux 10.0 mit Apache 2.0.50, PHP 4.3.8, MySQL 4.0.18 und Samba 3.0.6 auf.

Derzeit steht die Distribution nur für Mitglieder des Mandrakeclub zum Download bereit, diese kostet ab 60,- Euro pro Jahr.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Acer XB271 WQHD 144 Hz für 499€ und Kingston HyperX Cloud II für 65€)
  2. 38,90€ + Versand (Bestpreis!)
  3. (u. a. Sharkoon Skiller SGK4 für 19,99€ + Versand und Sharkoon SilentStorm Icewind Black 750 W...

pinguin 17. Sep 2004

http://easyurpmi.zarb.org/

Mandrake 17. Sep 2004

Höhö.. Du kannst doch Linux nicht mit XP vergleichen. Guck mal was du bezahlst wenn du...

NoQuarter 17. Sep 2004

200? kostet bei amazon nicht mehr als 60 Euro *g* http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN...

NoQuarter 17. Sep 2004

Die Handbücher?? Den Kostenlosen Support den du bekommst?? Bei Microsoft bekomsmt du kein...

oliver 17. Sep 2004

... wie hast du denn für das update die ftp quellen eingestellt. bei mir geht das leider...


Folgen Sie uns
       


Der Güterzug der Zukunft - Bericht

Auf der Innotrans 2018 haben Verkehrsforscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt ein Konzept für den Güterzug der Zukunft vorgestellt.

Der Güterzug der Zukunft - Bericht Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
    IMHO
    Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

    Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
    Ein IMHO von Michael Wieczorek

    1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
    2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
    3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

      •  /