Abo
  • Services:
Anzeige

Nasengesteuerte Maus - Mausklick mit den Augen

Abhilfe für müde Arme?

Dmitry Gorodnichy vom Institute of Information Technology in Ottawa, Kanada, hat nach einem Bericht des New Scientists eine neuartige Maussteuerung entwickelt. Anstelle eines Eingabegerätes sorgt seine Software in Verbindung mit einer Kamera dafür, dass man den Mauszeiger mit der Nasenbewegung über den Bildschirm steuern kann. Die Mausklicks werden mit dem linken und rechten Auge ausgeführt.

Das PC-Kontrollsystem per Nasensteuerung nennt Gorodnichy dann auch folgerichtig "Nouse". Es soll nicht nur Personen ansprechen, die ihre Hände nicht benutzen können, sondern auch jene, die die Hände für andere Aufgaben, und sei es nur die Tastatur, frei haben wollen. Außerdem könne die Nasensteuerung ein intuitiver neuer Weg für die Spielsteuerung sein.

Anzeige
Nouse-Malprogramm in Aktion
Nouse-Malprogramm in Aktion

Zur Kalibrierung nimmt die Kamera ein Standbild des Anwenders auf und isoliert rund 25 Pixel der Nasenspitze. Die Maussoftware verfolgt dann diesen Bildbereich zur Steuerung des Mauszeigers. Ein Doppelblinzeln schaltet die Nouse ein. Für die 2D-Steuerung des Cursors genügt eine Webcam, für die 3D-Steuerung werden allerdings zwei Stück benötigt, da dann auch die Position der Nasenspitze im Raum ausgelesen wird. Der Anwender muss seinen Kopf also leicht vor- und zurückbewegen, um in die dritte Dimension vorzustoßen.

Eine Demo-Nouse-Software für Windows ist auf der Website des Instituts kostenlos herunterladbar und ungefähr 4,7 MByte groß. Darin enthalten ist neben der Basisteuerung noch ein Nasen-Malprogramm. Eine Software für die 3D-Steuerung ist ebenfalls erhältlich.


eye home zur Startseite
snork 24. Sep 2004

is gut für den Rücken, wenn man den Kopf bissl bewegt ... Grund genug,das Ding zu kaufen.

Sven Janssen 23. Sep 2004

Wieso, war doch ulkig ;-)

nomadsoul 19. Sep 2004

Und wie will ich dateien herumziehen? augen zu und durch? mfg

h31z4 18. Sep 2004

Richtig, denn es gibt sicherlich viele behinderte User (motorisch eingeschränkt...

Gullideckel 18. Sep 2004

<°)))o>< Fang! Und nun verpiss dich, danke.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Köln
  2. MCL Computer & Zubehör GmbH, Böblingen
  3. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (u. a. Mittelerde Collection 25,97€)
  3. (u. a. Mission Impossible 1-5 Box 16,97€ und Death Race 1-3 9,94€ + 5€ FSK-18-Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Jimu Astrobot ausprobiert

    Die fast ernsthafte Konkurrenz für Lego Mindstorms

  2. Google Cloud Platform

    Google teilt Cloud-Angebot in Netzwerk-Tiers ein

  3. Elektromobilität

    Audis Elektroautos bekommen ein Solardach

  4. DSLR

    Nikon D850 macht 45,7 Megapixel große Bilder mit 9 fps

  5. Chrome Web Store

    Chrome warnt künftig vor manipulativen Erweiterungen

  6. Separate E-Mail-Adressen

    Komplexe Hilfe gegen E-Mail-Angriffe

  7. Luna Display

    iPad wird zum Funk-Zweitdisplay für den Mac

  8. Centriq 2400

    Qualcomm erläutert 48-Kern-ARM-Chip

  9. Ni No Kuni 2 Angespielt

    Scharmützel und Aufbau im Königreich Ding Dong Dell

  10. Elektroautos

    115 Schnellladestationen gegen Reichweitenangst gebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

  1. Das Set erinnert mich eher an LEGO Boost

    xover | 12:33

  2. Re: Nein ich kenn das nicht.

    Sharra | 12:31

  3. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    Kondratieff | 12:31

  4. Re: Aha... Die Umweltminster mal wieder

    Parodontose | 12:30

  5. Re: Hat der Prius schon seit ein paar Jahren

    amie | 12:30


  1. 12:00

  2. 11:33

  3. 11:15

  4. 10:52

  5. 09:10

  6. 09:00

  7. 08:32

  8. 08:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel