Abo
  • IT-Karriere:

Winziges Eingabegerät mit integrierter Handballenauflage

Tastatürchen von Genius

Die neue Kompakttastatur Genius LuxeMate hat zwar die übliche Tastengröße von Desktop-Eingabegeräten, ist jedoch flacher als eine Zigarettenschachtel und nicht breiter als ein 15-Zoll-Notebook.

Artikel veröffentlicht am ,

LuxeMate
LuxeMate
Die Tastatur verfügt über eine nicht abnehmbare Handballenauflage, in der auch noch ein Scrollrad, acht Sondertasten sowie eine Steuerwippe bspw. für Multimediafunktionen integriert sind. An der Tastatur ist ein USB- und PS/2-Anschluss (per Adapter) vorhanden. Den Tastaturhub gab man leider nicht an.

Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt

Als Zielgruppe hat Genius alle Nutzer im Blickfeld, die ihren Schreibtisch nicht mit einer massigen Tastatur zustellen möchten, nicht soviel Platz an ihrem Arbeitsplatz entbehren können oder minimalistisches Design bevorzugen.

Die Genius LuxeMate misst in der Höhe 2,2 cm, ist 42 cm breit und 20 cm tief. Die Tastatur soll ab sofort für 39,90 Euro erhältlich sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 309,00€
  2. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (aktuell günstigste GTX 1070 Mini)
  3. (u. a. Ryzen 5-2600X für 184,90€ oder Sapphire Radeon RX 570 Pulse für 149,00€)
  4. 159,90€ + Versand (Bestpreis!)

algi 22. Jan 2005

Hallo? GENIUS war der erste, der sowas auf dem Markt gebracht hat und glaub sogar die...

chromax 14. Okt 2004

Du kannst mir erzählen was du möchtest, eine Tastatur ist NIEMALS 250 EUR wert. Mag sein...

chromax 14. Okt 2004

Ich bin Nichtraucher aber wärst du eine Frau, wärst du eine unerträgliche Emanze. Muss...

chromax 14. Okt 2004

Ich gebe dir Recht das Genius Produkte nicht die besten sind aber auch nicht wirklich...

chromax 14. Okt 2004

habs im Mediamarkt gesehen!


Folgen Sie uns
       


Wolfenstein Youngblood angespielt

Zwillinge im Kampf gegen das Böse: Im Actionspiel Wolfenstein Youngblood müssen sich Jess und Soph Blazkowicz mit dem Regime anlegen.

Wolfenstein Youngblood angespielt Video aufrufen
Hyper Casual Games: 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
Hyper Casual Games
30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Ob im Bus oder im Wartezimmer: Mobile Games sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Hyper Casual Games sind ihr neuestes Untergenre. Dahinter steckt eine effiziente Designphilosophie - und viel Werbung.
Von Daniel Ziegener

  1. Mobile-Games-Auslese Die Evolution als Smartphone-Strategiespiel
  2. Mobile-Games-Auslese Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten
  3. Mobile-Games-Auslese Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat

DIN 2137-T2-Layout ausprobiert: Die Tastatur mit dem großen ß
DIN 2137-T2-Layout ausprobiert
Die Tastatur mit dem großen ß

Das ẞ ist schon lange erlaubt, aber nur schwer zu finden. Europatastaturen sollen das erleichtern, sind aber ebenfalls nur schwer zu finden. Wir haben ein Modell von Cherry ausprobiert - und noch viele weitere Sonderzeichen entdeckt.
Von Andreas Sebayang und Tobias Költzsch

  1. Butterfly 3 Apple entschuldigt sich für Problem-Tastatur
  2. Sicherheitslücke Funktastatur nimmt Befehle von Angreifern entgegen
  3. Azio Retro Classic im Test Außergewöhnlicher Tastatur-Koloss aus Kupfer und Leder

2FA mit TOTP-Standard: GMX sichert Mail und Cloud mit zweitem Faktor
2FA mit TOTP-Standard
GMX sichert Mail und Cloud mit zweitem Faktor

Auch GMX-Kunden können nun ihre E-Mails und Daten in der Cloud mit einem zweiten Faktor schützen. Bei Web.de soll eine Zwei-Faktor-Authentifizierung bald folgen. Der eingesetzte TOTP-Standard hat aber auch Nachteile.
Von Moritz Tremmel


      •  /