Abo
  • Services:
Anzeige

Nikon Coolpix 8400 mit weitwinkelstarkem 24-bis-85-mm-Zoom

Üppiges Zusatzlinsenangebot mit interessanten Brennweiten

Mit der Coolpix 8400 bringt Nikon eine neue digitale Kompaktkamera im 8-Megapixel-Bereich auf den Markt, die vor allem durch das 3,5fach-Weitwinkel-Zoomobjektiv mit einem Brennweitenbereich von 24 bis 85 mm (entsprechend Kleinbild) bei Anfangsblenden von F1:2,6 bis 1:4,9 neue Maßstäbe setzt, denn derart tief in den Weitwinkelbereich geht sonst keine andere Kompaktdigitalkamera ohne Vorsatzlinsen.

Nikon Coolpix 8400
Nikon Coolpix 8400
Der Digitalzoom erlaubt darüber hinaus noch einmal eine 4fache Vergrößerung. Makroaufnahmen sind in einem Abstand von nur 3 cm zum Objekt möglich. Der Brennweitenbereich des Zoomobjektivs kann bei Bedarf mit Objektivvorsätzen (Weitwinkel- oder Televorsätze) erweitert werden. Der neue Televorsatz TC-E3PF mit Phasen-Fresnel-Linse bietet eine 3fache Verlängerung der Brennweite (255 mm) und ist dank seiner neuen Konstruktion kleiner (61 x 64,3 mm) und leichter (175 Gramm) als andere herkömmliche Televorsätze mit ähnlicher Leistungsfähigkeit. Er schlägt allerdings auch mit 449,- Euro zu Buche.

Anzeige

Mit dem Fisheye-Aufsatz Nikon FC-E9 bekommt man den Weitwinkelbereich gar auf extreme 9 mm (KB) und mit dem Weitwinkel-Konverter WC-E75 auf rund 18 mm herunter.

Zu den weiteren Features der Coolpix 8400 gehören ein schwenkbarer 1,8-Zoll-TFT-LCD-Monitor mit 134.000 Bildpunkten und die D-Lighting-Funktion: Reicht der Blitz einmal nicht aus oder das Motiv liegt bei Gegenlicht im Schatten, lässt sich die Aufnahme nachträglich in der Kamera mit der D-Lighting-Funktion zu einer ausgewogenen Belichtung korrigieren. Die Coolpix 8400 versucht, bei Blitzlichtaufnahmen typische rote Augen automatisch zu erkennen und den störenden Effekt vor dem Speichern zu entfernen.

Nikon Coolpix 8400
Nikon Coolpix 8400
Die Kamera arbeitet mit einem Mehrfeld-Autofokus mit externem AF-Sensor sowie TTL-Kontrasterkennung mit AF-Hilfslicht und kann auf mittenbetonte und Mehrpunktmessung mit fünf Messfeldern und automatische Messfeldaktivierung eingestellt werden. Ein manuelle Fokusmessfeld-Auswahl aus neun Messfeldern ist ebenso möglich wie die rein manuelle Scharfstellung.

Nikon Coolpix 8400 mit weitwinkelstarkem 24-bis-85-mm-Zoom 

eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT, Aachen
  2. Karer Consulting AG, Weingarten, Göppingen (Home-Office möglich)
  3. diconium digital solutions GmbH, Stuttgart (Home-Office)
  4. über Hays AG, Stuttgart, München, Bad Homburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Gutscheincode PLUSFEB (max. Rabatt 50€)
  2. zusammen nur 3,99€
  3. 699,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Sipgate

    App Satellite hat Probleme mit dem Vodafone-Netz

  2. AMDs Embedded-Pläne

    Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit

  3. K-1 Mark II

    Pentax bietet Sensorwechsel für seine Vollformat-DSLR an

  4. Ohrhörer

    Neue Airpods sollen Hey Siri unterstützen

  5. Amazon Go

    Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant

  6. Elektromobilität

    UPS arbeitet an elektrischem Lieferwagen

  7. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  8. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  9. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  10. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Der Sinn dahinter ?

    LH | 10:03

  2. Re: Dickste Freunde?

    azeu | 10:03

  3. Re: Ich glaub, es hackt...

    Der Held vom... | 10:02

  4. Re: 9:30 Uhr Bahnhof Zoo, Bus 245 Richtung...

    Dwalinn | 10:01

  5. typisch sipgate...

    jake | 10:01


  1. 09:23

  2. 08:40

  3. 08:02

  4. 07:46

  5. 07:38

  6. 07:17

  7. 18:21

  8. 18:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel