Abo
  • Services:
Anzeige

Nikon Coolpix 8400 mit weitwinkelstarkem 24-bis-85-mm-Zoom

Üppiges Zusatzlinsenangebot mit interessanten Brennweiten

Mit der Coolpix 8400 bringt Nikon eine neue digitale Kompaktkamera im 8-Megapixel-Bereich auf den Markt, die vor allem durch das 3,5fach-Weitwinkel-Zoomobjektiv mit einem Brennweitenbereich von 24 bis 85 mm (entsprechend Kleinbild) bei Anfangsblenden von F1:2,6 bis 1:4,9 neue Maßstäbe setzt, denn derart tief in den Weitwinkelbereich geht sonst keine andere Kompaktdigitalkamera ohne Vorsatzlinsen.

Nikon Coolpix 8400
Nikon Coolpix 8400
Der Digitalzoom erlaubt darüber hinaus noch einmal eine 4fache Vergrößerung. Makroaufnahmen sind in einem Abstand von nur 3 cm zum Objekt möglich. Der Brennweitenbereich des Zoomobjektivs kann bei Bedarf mit Objektivvorsätzen (Weitwinkel- oder Televorsätze) erweitert werden. Der neue Televorsatz TC-E3PF mit Phasen-Fresnel-Linse bietet eine 3fache Verlängerung der Brennweite (255 mm) und ist dank seiner neuen Konstruktion kleiner (61 x 64,3 mm) und leichter (175 Gramm) als andere herkömmliche Televorsätze mit ähnlicher Leistungsfähigkeit. Er schlägt allerdings auch mit 449,- Euro zu Buche.

Anzeige

Mit dem Fisheye-Aufsatz Nikon FC-E9 bekommt man den Weitwinkelbereich gar auf extreme 9 mm (KB) und mit dem Weitwinkel-Konverter WC-E75 auf rund 18 mm herunter.

Zu den weiteren Features der Coolpix 8400 gehören ein schwenkbarer 1,8-Zoll-TFT-LCD-Monitor mit 134.000 Bildpunkten und die D-Lighting-Funktion: Reicht der Blitz einmal nicht aus oder das Motiv liegt bei Gegenlicht im Schatten, lässt sich die Aufnahme nachträglich in der Kamera mit der D-Lighting-Funktion zu einer ausgewogenen Belichtung korrigieren. Die Coolpix 8400 versucht, bei Blitzlichtaufnahmen typische rote Augen automatisch zu erkennen und den störenden Effekt vor dem Speichern zu entfernen.

Nikon Coolpix 8400
Nikon Coolpix 8400
Die Kamera arbeitet mit einem Mehrfeld-Autofokus mit externem AF-Sensor sowie TTL-Kontrasterkennung mit AF-Hilfslicht und kann auf mittenbetonte und Mehrpunktmessung mit fünf Messfeldern und automatische Messfeldaktivierung eingestellt werden. Ein manuelle Fokusmessfeld-Auswahl aus neun Messfeldern ist ebenso möglich wie die rein manuelle Scharfstellung.

Nikon Coolpix 8400 mit weitwinkelstarkem 24-bis-85-mm-Zoom 

eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, München
  2. Stadt Regensburg, Regensburg
  3. Dataport, Altenholz bei Kiel
  4. VDI Württembergischer Ingenieurverein e.V., Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  2. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  3. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  4. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  5. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

  6. Bielefeld

    Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

  7. Airspeeder

    Alauda plant Hoverbike-Rennen

  8. DisplayHDR 1.0

    Vesa definiert HDR-Standard für Displays

  9. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  10. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Sysinternals-Werkzeug Microsoft stellt Procdump für Linux vor
  2. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  3. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe

  1. Re: Hört mal auf mit diesem Blödsinn

    medium_quelle | 04:18

  2. Re: Golem Was soll das? Überschrift geht ja garnicht

    DAUVersteher | 04:01

  3. Re: Keine Lust auf schwere, komplexe Kämpfe?

    motzerator | 03:46

  4. Re: Das wird total abgefahren....

    ChristianKG | 03:31

  5. Re: Für was der Bedarf an Wildcard-Zertifikaten?

    ManfredHirsch | 03:23


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel