Abo
  • Services:
Anzeige

Klapp-Handy mit Schwenkmechanismus und zwei Displays

Dual-Band-Handy LG L5100 mit 1,23-Megapixel-Kamera und 4fach Zoom

LG kündigt mit dem L5100 ein neues Klapp-Handy an, das über einen Schwenkmechanismus verfügt und dennoch nicht auf ein zweites Außendisplay für das bequeme Einsehen von Statusinformationen verzichtet. Außerdem bietet das exklusiv über T-Mobile vertriebene Dual-Band-Handy eine 1,23-Megapixel-Digitalkamera und einen Speicher von 24 MByte.

L5100
L5100
Der schwenkbare Display-Deckel im L5100 besitzt gleich zwei TFT-Displays, so dass eines davon im zusammengeklappten Zustand zum Abrufen diverser Informationen auch im geschlossenen Zustand genutzt werden kann. Das Hauptdisplay zeigt bei einer Auflösung von 176 x 220 Pixel maximal 262.000 Farben, während das Zweitdisplay bei 96 x 96 Pixeln 65.536 Farben darstellt. Der gesamte Display-Deckel kann um 180 Grad gedreht werden, um etwa Selbstportraits zu schießen. Außerdem kann so das Hauptdisplay als Außendisplay genutzt werden.

Anzeige

Die im Handy eingebaute Digitalkamera liefert eine Auflösung von 1,23 Megapixeln, der ein 4facher Digitalzoom sowie ein Blitzlicht zur Seite steht. Damit lassen sich Schnappschüsse in verschiedenen Auflösungen sowie Videoclips aufnehmen. Für Bilder, Klingeltöne und Spiele steht ein Speicher von 24 MByte zur Verfügung.

L5100
L5100
Das 98 x 48 x 26 mm messende Dual-Band-Handy für die GSM-Netze 900 und 1.800 MHz unterstützt GPRS der Klasse 10. Zu den weiteren Leistungsdaten gehören ein Browser gemäß WAP 2.0 eine Infrarotschnittstelle sowie eine Möglichkeit Sprachnotizen aufzuzeichnen. Mit einer Akkuladung schafft das 120 Gramm wiegende Mobiltelefon nach Herstellerangaben lediglich eine Gesprächsdauer von 2,5 Stunden und soll im Bereitschaftsmodus rund acht Tage durchhalten.

Im Oktober 2004 soll das L5100 von LG exklusiv über T-Mobile in den Handel kommen und bei Abschluss eines Relax-100-Vertrags für 129,95 Euro angeboten werden. Ohne Kartenvertrag kostet das Mobiltelefon 399,95 Euro.


eye home zur Startseite
storm 07. Dez 2004

siemens- und samsung-handys haben auch schon drehbare displays, vielleicht auch andere...

Maulwurf 16. Sep 2004

nix Text

Diamond 16. Sep 2004

Ich denke mal LG versucht sich auf den Markt zu behaupten, dazu bringen Sie dieses Klapp...

Gissmo 16. Sep 2004

Kann mir jmd diese Frage beantworten? Sehe dafür keine sinnvolle Anwendung? Andere Handys...

peste 16. Sep 2004

Ich war auch lange Zeit ein Gegner von Klapphandys, bis ich selber mal eins hatte. Hier...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring bei München
  2. Ratbacher GmbH, München
  3. Deutz AG, Köln-Porz
  4. Daimler AG, Böblingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 1,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips
  2. Celsius-Workstations Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: kann autonome Kampfsysteme auch nicht gutheißen

    picaschaf | 05:01

  2. Anonym und Internet gibt es nicht..

    mcmrc1 | 04:32

  3. Die wollen doch keine schnelleren Updates...

    mcmrc1 | 03:16

  4. Re: Bauernfängerei

    Aslo | 02:54

  5. Re: die liste geht nur bis S

    amagol | 02:53


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel