Abo
  • Services:
Anzeige

MMS-Versand aus Adobe-Applikationen heraus

Dienst ab sofort für Photoshop Album 2.0 und Photoshop Album Starter Edition

Mit der Ankündigung von Photoshop Elements 3.0 gab Adobe den unverzüglichen Start eines neuen MMS-Dienstes bekannt, der den Versand von Bild- und Tonbotschaften aus einer Reihe von Adobe-Applikationen erlaubt. Zunächst bietet Adobe den Dienst namens "MMS Photo Sharing Service" ausschließlich auf dem deutschen Markt an.

Der "MMS Photo Sharing Service" kann ab sofort aus Photoshop Album 2.0 und der Photoshop Album Starter Edition heraus genutzt werden und wird auch im kommenden Photoshop Elements 3.0 enthalten sein. Darüber versendet man MMS an entsprechend ausgerüstete Mobiltelefone, wobei die Nachrichten Fotos, Grafiken, Text und Musik enthalten dürfen.

Anzeige

Nach der Installation der deutschsprachigen Version von Photoshop Album 2.0, der Photoshop Album Starter Edition oder Photoshop Elements 3.0 soll sich der Service direkt nutzen lassen. Bei bereits installierten Programmen wird diese Funktion nachgerüstet, wenn die Software bei bestehender Internet-Verbindung läuft.

"Die Entscheidung für den deutschen Markt hat mehrere Gründe. Wir finden hier eine hohe Anzahl MMS-fähiger Handys und viele Digitalkameras. Zudem hat sich bei der Bevölkerung SMS als Teil der Kommunikationskultur etabliert", erläutert Bryan Lamkin, Senior Vice President of Digital Imaging und Digital Video bei Adobe.

Zunächst will Adobe den "MMS Photo Sharing Service" für einen begrenzten Zeitraum kostenlos zur Verfügung stellen. Die ersten in Deutschland versendeten 30.000 MMS werden von Adobe nicht berechnet. Nach Ablauf dieser Frist kostet der Versand einer MMS über den Dienst 0,99 Euro und wird über die Premium-SMS-Rechnung oder über PayPal abgerechnet.


eye home zur Startseite
walde 16. Sep 2004

Was gibt es denn außer dem MMS-Quatsch sonst neues in Photoshop Elements 3.0? Würde mich...

kenny 16. Sep 2004

dA ist eine normale MMS aber deutlich günstiger...;)

Juraj 16. Sep 2004

Doch, doch, MMS senden und empfangen macht Spaß, von zu Hause auch. Ich nutze dafür Fritz...

co 16. Sep 2004

"Die Entscheidung für den deutschen Markt hat mehrere Gründe. Wir finden hier eine hohe...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Bochum
  2. über Duerenhoff GmbH, Köln
  3. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  4. KOSTAL Gruppe, Dortmund


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349€ (bitte nach unten scrollen)
  2. (u. a. Asus Gaming-Monitor 299€, iPhone 8 64 GB 799€, Game of Thrones, Konsolen)
  3. (heute u. a. Gaming-Artikel von Lioncast und Blu-ray-Angebote)

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  2. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  3. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  4. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  5. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  6. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  7. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  8. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  9. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  10. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Hass und Angst ausnutzen

    knabba | 10:31

  2. Re: Bandbreite statt Datenvolumen

    chaos1823 | 10:30

  3. Re: Regelt das der Markt?

    mnementh | 10:30

  4. Jeder gegen jeden

    Welpenschutz | 10:27

  5. Re: So werden alle Kurzsichtig

    miauwww | 10:26


  1. 09:03

  2. 17:47

  3. 17:38

  4. 16:17

  5. 15:50

  6. 15:25

  7. 15:04

  8. 14:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel