• IT-Karriere:
  • Services:

Painkiller: Der Editor zum Shooter ist da

Benötigter Painkiller-Patch der Version 1.35 ebenfalls verfügbar

Kreative Painkiller-Fans können sich dank eines nun erschienenen Editors auch eigene Level und Mods für den gelungenen 3D-Shooter basteln. Zeitgleich haben Dreamcatcher und Entwickler People can Fly auch den Painkiller-Patch v1.35 veröffentlicht, den der Editor voraussetzt.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem Editor-Paket, das Tools und Dokumentation enthält, soll sich fast das komplette Spiel verändern lassen: darunter die Maps, Grafiken, wichtige Engine-Variablen und Scripte. Unterstützt werden sowohl die 3D-Design-Anwendungen Maya als auch 3D Studio MAX. Plug-ins liegen für Maya 4.5, 5 und 6 bei.

Stellenmarkt
  1. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), München
  2. AOK Systems GmbH, Bonn

Der Patch bringt vor allem die Engine und das Scripting auf den für den Editor benötigten Stand. Er behebt aber auch eine kleinere Server-Sicherheitslücke, beseitigt einige andere kleinere Fehler, bringt minimale Optimierungen für Multi- und Single-Player-Modi und zeigt nun Benchmark-Werte unter 29 Bildern/s korrekt an.

Einige Download-Links zum Painkiller-Editor v1.35 und zum Painkiller-Patch v1.35 finden sich auf der offiziellen Painkiller-Website. Den Editor und den Patch gibt es unter anderem bei 3DGamers.com.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 477€ (Vergleichspreis ca. 525€)
  2. 589€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Amazon-Geräte im Angebot, Thrustmaster T300 RS GT Edition für 259€, T300 RS GT Edition...
  4. 79€ (Bestpreis mit Saturn. Vergleichspreis über 100€)

Painkiller-Fan 27. Okt 2004

Ich finde viele schreiben hier einfach nur Scheiße rein. Painkiller ist weder ein Doom-3...

ca$InoOnE 22. Sep 2004

wie bekomme ich den editor ??????

relax 17. Sep 2004

hi, also irgendwie versteh Ich nicht dass man Painkiller in so eine billige Schublade...

Steinster UAC 16. Sep 2004

Ich hatte mitten in der Demo die Lust verloren -trotz anfänglichen Interesses. Hatte das...

Reflection 16. Sep 2004

Also ich find das Spiel ziemlich lustig :) Das ist einfach mal ein Spiel wo ich mich auch...


Folgen Sie uns
       


O2 Free Unlimited im Test

Wir haben die beiden in der Geschwindigkeit beschränkten Smartphone-Tarife von Telefónica getestet, die eine echte Datenflatrate anbieten. Selbst der kleine Tarif O2 Free Unlimited Basic ist für typische Smartphone-Aufgaben ausreichend.

O2 Free Unlimited im Test Video aufrufen
Coronakrise: Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung
Coronakrise
Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung

Fast alle Fabriken für Hardware laufen wieder - trotz verlängertem Chinese New Year. Bei Launches und Lieferengpässen sieht es anders aus.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Kaufberatung (2020) Die richtige CPU und Grafikkarte
  2. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen

Indiegames-Rundschau: Einmal durchspielen in 400 Tagen
Indiegames-Rundschau
Einmal durchspielen in 400 Tagen

Im Indiegame The Longing warten wir 400 Tage in Echtzeit, in Broken Lines kämpfen wir im Zweiten Weltkrieg und Avorion schickt uns ins Universum.
Von Rainer Sigl

  1. A Maze Berliner Indiegames-Festival sucht Unterstützer
  2. Spielebranche Überleben in der Indiepocalypse
  3. Ancestors im Test Die Evolution als Affenzirkus

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

    •  /