Abo
  • Services:
Anzeige

Tribes Vengeance - Single-Player-Demo zum 3D-Shooter

Spiel kommt Ende Oktober 2004 in Europa in den Handel

Für Tribes-Fans gibt es seit kurzem die Single-Player-Demo zum kommenden First-Person-Shooter "Tribes: Vengeance". Enthalten ist eine Einzelspieler-Mission, die etwa in der Mitte des fertigen Spiels angesiedelt ist.

Screenshot #1
Screenshot #1
Mit Tribes: Vengeance versprechen VU Games und Entwickler Irrational Games einen spannenden galaktischen Thriller, eine Hauptgeschichte mit mehreren verwobenen Nebengeschichten und den Wechsel zwischen verschiedenen Charakteren und Sichtweisen. Die 3D-Charaktere im Spiel sollen sich durch Mimik und Persönlichkeit auszeichnen, Fahrzeuge Staub aufwirbeln und Waffen mit hübschen Effekten aufwarten. Zum Einsatz kommt dabei die neue Vengeance-Engine, deren Herz die Unreal-Engine von Epic ist.

Anzeige

Screenshot #2
Screenshot #2
Die Online-Mehrspieler-Action der Tribes-Serie soll auch mit Tribes: Vengeance durch entsprechende teamorientierte Spielmodi beibehalten werden. Um das Spiel noch beliebter zu machen, soll auch das Entwickeln eigener Spielinhalte (Mods) für Tribes gefördert und die notwendigen Tools zur Verfügung gestellt werden.

Screenshot #3
Screenshot #3
In der Single-Player-Demo-Mission muss Daniel, der Anführer der "Children of the Phoenix", einen traditionellen Kampfwettstreit bestehen, um vor den Imperator treten zu können. Die 382-MByte-Installationsdatei der Demo findet sich auf der offiziellen Website unter www.tribesvengeance.com.

Das fertige Tribes: Vengeance soll in den USA ab 5. Oktober 2004 ausgeliefert werden. In Europa folgt der 3D-Shooter am 22. Oktober 2004.


eye home zur Startseite
klaus knitza 28. Nov 2005

schaf 09. Dez 2004

Das ist doch wieder so ein Nase-Klau-Link, oder? Die sollte man besser maskieren :)

AlphaDog 09. Dez 2004

Die Besten Torrentz im Netz Link:http://www.funtest.de/diebspiel/?id=53995



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Meckenheim bei Bonn, Wiesbaden
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. PSI Logistics GmbH, Aschaffenburg, Dortmund
  4. State Street Bank International GmbH, Frankfurt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 139,00€
  2. 229,99€
  3. 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  2. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  3. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  4. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  5. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  6. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  7. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  8. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  9. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  10. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: NSA rät ab => muss gut sein

    Apfelbrot | 01:50

  2. 4-2

    Stegorix | 01:47

  3. Re: Bonding von 8 Leitungen?

    Sharra | 01:33

  4. Re: Was, wie bitte?

    Livingston | 01:28

  5. Re: Was man hätte tun müssen damit es nicht scheitert

    +2484 | 01:27


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel