Abo
  • Services:
Anzeige

Sharp: Efficeon-Subnotebook mit fünf Stunden Laufzeit

Eingebautes DVD-Laufwerk und nur 1,26 Kilogramm Gewicht

Sharp Japan hat ein neues Subnotebook der Mebius-Muramasa-Reihe angekündigt. Die Modelle PC-MP70G und PC-MP50G sind nicht nur mit dem neuen Transmeta-Efficeon-Prozessor TM8800 in 90-Nanometer-Technik mit 1,6 GHz Taktfrequenz ausgestattet, sondern beherbergen in dem kleinen Gehäuse auch noch ein internes DVD-Laufwerk, das mehr als die halbe Gerätebreite einnimmt.

Die Subnotebooks sind standardmäßig mit 256 MByte DDR-SDRAM PC2700 ausgerüstet und können maximal auf 1 GByte Hauptspeicher ausgebaut werden. Das 10,4-Zoll-TFT-Display bietet eine Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln und wird von einer ATI Radeon 7500 mit eigenem 32-MByte-Videospeicher angetrieben.

Anzeige

Sharp Moebius
Sharp Moebius
Je nach Ausstattung kommen die MP-Modelle mit einer 60-GByte-(PC-MP70G-) oder 40-GByte-(PC-MP50G-)Festplatte und einem DVD-Laufwerk daher. Beim MP70G ist es ein DVD-R-Brenner, der auch DVD-RAM-Medien beschreiben und lesen kann. Im MP50G steckt ein DVD-Kombilaufwerk, mit dem man nur CDs brennen, aber DVDs nur lesen kann.

Alle Geräte verfügen über EEE802.11b/g, ein Faxmodem, einen Fast-Ethernet-Anschluss, einen PC-Card-Slot, RGB- und einen analogen Tonausgang sowie drei USB-2.0-Anschlüsse. Darüber hinaus ist eine Kabelfernbedienung beigelegt, mit der man Video- und Audioausgabe sowie die Lautstärke der Notebooks steuern kann.

Sharp Moebius
Sharp Moebius
Dank InterVideo Instant On können sie auch ohne Booten des Betriebssystems DVDs und CDs abspielen. Ein Schalter an der Geräteaußenseite erlaubt die Aktivierung eines Energiesparmodus außerhalb des Betriebssystems, mit dem die Helligkeit und die Prozessorgeschwindigkeit automatisch hoch- und heruntergefahren werden kann.

Die Sharp-Mebius-Muramasa-MPs messen 255 x 208 x 28,8 mm und wiegen je nach Modell zwischen 1,26 und 1,28 Kilogramm. Die Laufzeit des Akkus wurde mit bis zu fünf Stunden angegeben. Eine Preisangabe wurde noch nicht gemacht. In Japan sollen die Geräte Ende September 2004 auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
Norman 17. Sep 2004

Dein Vergleich stellt den Efficeon als schwach heraus. Ziel des Benchmark war eigentlich...

Maresi 13. Sep 2004

Dafür hat aber jede Menge Akku Platz!?! Immerhin muss das Mobo ja nicht viel größer sein...

3st 13. Sep 2004

Bei einem 15"-Display ist der Akku wahrscheinlich in wesentlich kürzerer Zeit leer...

Maresi 13. Sep 2004

Die Transmetas arbeiten mit Codemorphing, wobei der Code ständig venändert (optimiert...

Ralf Kellerbauer 13. Sep 2004

Gab mal eine Test des Vormodelles: 1,1 GHz Efficion = 0,9 GHz Banias Tippe mal, er ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, Frankfurt
  2. BWI GmbH, Bonn oder München
  3. Tetra GmbH, Melle
  4. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  2. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  3. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  4. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  5. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  6. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  7. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  8. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  9. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  10. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Herr Maas soll "erschreckende Zahlen" vorgelegt haben

    marvin_42 | 13:23

  2. Re: "Pöbel" (deine Diktion) bestimmt welche...

    Der Held vom... | 13:19

  3. Re: Auch mit opensource Treibern? nvidia kann...

    taschenorakel | 13:19

  4. Re: Ganz krasse Idee!

    ML82 | 13:14

  5. Re: Anforderung beim Spaceshuttle...

    developwork | 13:13


  1. 13:15

  2. 12:31

  3. 14:35

  4. 14:00

  5. 13:30

  6. 12:57

  7. 12:26

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel