Demo zu FIFA Football 2005 erschienen

In der Demo nur Sechs-Minuten-Spiel erlaubt

Electronic Arts (EA) hat eine Demo zum Fußballspiel FIFA Football 2005 für den PC veröffentlicht. Der mit 86,1 MByte üppig dimensionierte Download ist nicht nur über EA, sondern auch über verschiedene Mirror-Sites abrufbar.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Vollversion des Spiels, die nach EA-Angaben am 14. Oktober 2004 erscheinen soll, beinhaltet mehr als 350 offizielle Mannschaften und Ligen aus der ganzen Welt sowie mehr als 12.000 offiziell lizenzierte Spieler. Sie bietet außerdem einen erweiterten Karriere-Modus und einen Online-Spielmodus, der sich im Leistungsumfang aber je nach Plattform (u.a. PC, XBox, PlayStation 2 und GameCube) unterschiedlich zeigt.

Stellenmarkt
  1. GIS Anwendungsberater (w/m/d)
    Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  2. Softwareentwickler (m/w/d) C++
    consistec Engineering & Consulting GmbH, Saarbrücken
Detailsuche

Screenshot #1
Screenshot #1
Wie in den Vorjahren bewirbt EA das aktuelle FIFA Football mit einer gegenüber der Vorversion erneut verbesserten Steuerung, die noch realistischere Ballkontrolle ermöglichen soll. Die so genannte "Off the Ball"-Steuerung verleiht die Kontrolle über Spieler, die nicht in Ballbesitz sind und ermöglicht so taktische Spielzüge. Bei Einwürfen kann man zudem den Laufweg steuern.

Die Demo erlaubt es, ein sechsminütiges Spiel zwischen Arsenal und AC Milan im Highbury-Station zu spielen. Die Datei kann außer bei Electronic Arts beispielsweise bei 3DGamers, Gamershell, FragLand und vielen anderen Mirrors heruntergeladen werden. [von Tim Kaufmann]

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Gangster Erkan... 11. Jul 2007

devin 18. Mär 2007

mann muss erst in der 2.bundesliga oder lep oder niederländischen liga aufsteigen bevor...

FCB for ever 01. Nov 2004

Wie schnell muss die Datenübertragung sein um flüssig spielen zu können. High-Speed oder...

FCB for ever 01. Nov 2004

Das ist der Karriere-Modus da fängt man in der 2. Bundesliga an. Musst dich dann hoch...

Wieland Jürgen 24. Okt 2004

Hallo Wie spielt man die 1.Bundesliga bei Fifa Football 2005 Region 4 > LFP2 > 1...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Rakuten
"Wir bauen 4. deutsches Netz mit x86-Standard-Hardware"

Billige Hardware soll 1&1 United Internet Kosten sparen. Doch in Japan explodieren bei Rakuten die Ausgaben.

Rakuten: Wir bauen 4. deutsches Netz mit x86-Standard-Hardware
Artikel
  1. Alder Lake: Intel will mit 241 Watt an die Spitze
    Alder Lake
    Intel will mit 241 Watt an die Spitze

    Kurz vor dem Launch zeigt Intel eigene Benchmarks zu Alder Lake, außerdem gibt es Details zur Kühlung und zum Denuvo-DRM.
    Ein Bericht von Marc Sauter

  2. Mäuse, Tastaturen, Headsets: Logitech hat mit Lieferengpässen zu kämpfen
    Mäuse, Tastaturen, Headsets
    Logitech hat mit Lieferengpässen zu kämpfen

    Die große Nachfrage während der Coronapandemie hat Logitech 82 Prozent mehr Umsatz beschert. Allerdings kommt die Lieferung nicht hinterher.

  3. Impfnachweise: Covid-Zertifikat für Adolf Hitler aufgetaucht
    Impfnachweise
    Covid-Zertifikat für Adolf Hitler aufgetaucht

    Im Internet sind gefälschte, aber korrekt signierte QR-Codes mit Covid-Impfnachweisen aufgetaucht.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung 4K-Monitore & TVs günstiger (u. a. 50" QLED 2021 749€) • Seagate Exos 18TB 319€ • Alternate-Deals (u. a. Asus B550-Plus Mainboard 118€) • Neues Xiaomi 11T 256GB 549,90€ • Ergotron LX Desk Mount Monitorhalterung 124,90€ • Speicherprodukte von Sandisk & WD [Werbung]
    •  /