Abo
  • Services:
Anzeige

Philips 655 - Klapp-Handy mit VGA-Kamera und TV-Ausgang

Tri-Band-Handy mit Bildbearbeitungs-Software und Klingelton-Mixer

Das neu vorgestellte Philips-Handy 655 besitzt einen TV-Ausgang, um Bilder oder Videoclips auf einem angeschlossenen Fernseher anzeigen zu lassen. Allerdings gehört das dafür notwendige Kabel nicht zum Lieferumfang, so dass dies separat gekauft werden muss.

Philips 655
Philips 655
Im Philips 655 steckt eine VGA-Kamera mit 4fachem Digitalzoom, dem ein Nachtmodus zur Seite steht, um auch bei schlechten Lichtverhältnissen ansprechende Fotos zu schießen. Eine im Handy integrierte Bildbearbeitungsapplikation bietet einfache Nachbearbeitungsfunktionen, um Fotos mit Effekten, Rahmen, Text oder Icons zu versehen.

Anzeige

Das 85 x 45 x 24 mm messende Tri-Band-Handy für die GSM-Netze 900, 1.800, 1.900 MHz unterstützt zudem GPRS der Klasse 10 und weist eine Infrarotschnittstelle auf. Wie üblich kommen auch in Philips' Klapp-Handy zwei Displays zum Einsatz. Das blaue Außendisplay liefert eine Auflösung von 80 x 48 Pixeln, während man auf dem Hauptdisplay bei 128 x 160 Pixeln maximal 65.536 Farben sieht.

Philips 655
Philips 655
Das Mobiltelefon beherrscht polyphone Klingeltöne und erlaubt mit der mitgelieferten Software namens Philips BeDJ Mischpult das Komponieren eigener Klingeltöne. Neben verschiedenen Stilen, Instrumenten und Rhythmen stehen neun Tonspuren für das Mixen zur Verfügung. Außerdem bietet das Handy Java- und MMS-Unterstützung sowie einen E-Mail-Client.

Das 90 Gramm wiegende Handy liefert mit einer Akkuladung eine Sprechzeit von 4 Stunden und hält im Empfangsmodus stattliche 16,5 Tage.

Das Philips 655 soll im Januar 2005 in den Handel kommen; ein Preis steht derzeit noch nicht fest. Es wird erwartet, dass das Mobiltelefon zwischen 300,- Euro und 350,- Euro kostet - ohne Abschluss eines Mobilfunkvertrages.


eye home zur Startseite
Christoph 14. Jun 2005

Wer weis etwas über die Bildqualität der Kamera? Kann man damit Bilder machen, die im...

ZIggy7c 11. Sep 2004

Wozu soll ich denn mein Handy an den Fernseher anschliessen,wenn die Videos auf dem Handy...

Andi 10. Sep 2004

einfach an nen fernseher anschliessen... :-)))))

bliubb 10. Sep 2004

Fortschritt ist halt scheisse! ;)

pi 10. Sep 2004

zum Glück



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  2. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Re: Jetzt tut mal nicht so als hättet ihr nicht...

    bjoedden | 17:38

  2. Re: Die Anbieter dürften jubeln

    bjoedden | 17:22

  3. Re: "Die Wahrheit ist, Verbraucher lieben es...

    basil | 17:19

  4. Re: Natürlich ist man zufrieden

    bjoedden | 17:14

  5. Re: Gerade gesehen - spoiler inside! VIELE FIESE...

    Umaru | 17:11


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel