Abo
  • Services:
Anzeige

IDF: Nvidia zeigt GeForce 6600 GT Go

Demonstration auf Dothan-Notebook mit Alviso-Chipsatz

Auf dem IDF Fall 2004 hat Nvidia ein PCI-Express-Notebook mit GeForce-6-Grafikchip in Aktion gezeigt. Zum Einsatz kam dabei eine MXM-Notebook-Grafikkarte, die in einem noch nicht verfügbaren High-End-Notebook von Arima steckte und unter Doom 3 flüssig wirkende Grafik zeigte.

GeForce 6600 GT Go
GeForce 6600 GT Go
Der von Nvidia in Aktion gezeigte Produktionsprototyp des NV43-MXM-Grafikboards wird voraussichtlich als GeForce 6600 GT Go auf den Markt kommen. Dabei handelt es sich also um die mobile Variante des kürzlich für den Desktop-Bereich vorgestellten GeForce 6600 GT. Der auf dem MXM-Modul steckende NV43 ist laut Nvidia ähnlich schnell wie die Desktop-Variante getaktet und wird - abhängig vom Anbieter - auf 64 oder 128 MByte Speicher (128 Bit) zugreifen können. Letztendlich würden die Taktraten vom Stromverbrauch und der Hitzeentwicklung abhängig sein.

Anzeige

GeForce 6600 GT Go
GeForce 6600 GT Go
Das von Nvidia verwendete Präsentations-Notebook mit 1,9-GHz-Pentium-M-Prozessor (Dothan) war ebenfalls etwas Besonderes: Immerhin steckte in ihm ein funktionsfähiger Intel-Alviso-Chipsatz. Letzteren musste Intel wegen Fehlern verschieben, im Arima-Notebook steckte aber schon eine fehlerbereinigte Revision des Alviso. Da es bisher laut Nvidia nur eine Hand voll funktionsfähiger Alviso-Chips gibt, werden PCI-Express-Notebooks weiterhin erst Anfang 2005 auf den Markt kommen. Alviso ist Intels erster Notebook-Chipsatz, der Notebooks mit PCI-Express und DDR2-Speicher ermöglicht.

Das erstmals auf dem IDF zu sehende Gespann aus GeForce 6600 GT Go, Alviso und Dothan wirkte in Verbindung mit dem 3D-Shooter Doom 3 bei 1.024 x 768 Bildpunkten und hoher Detailstufe recht flott. Einen Benchmark wollte Nvidia aber noch nicht fahren, da das Produkt bis jetzt nicht offiziell vorgestellt wurde. Man darf gespannt sein, ob Nvidia 2004 eine AGP-Version des GeForce 6600 GT Go einführen wird, immerhin lassen PCI-Express-Notebooks noch auf sich warten.


eye home zur Startseite
etwas wissend 09. Sep 2004

Mal schauen was für Antwort ATI darauf hat. Konkurrenz belebt das Geschäft.

Martin Tintel 09. Sep 2004

Ich finde SLI gut,wenn man z.b. ne Workstation macht und viel mit 3D arbeitet! DA kannst...

r2d3 09. Sep 2004

Wer sagt das der Chip ungekühlt ist? Auf dem MXM Modul selbst ist kein Kühler drauf, aber...

chojin 09. Sep 2004

Hmm, in dem Notebook steckt ein ungekühlter Grafikchip, und es läuft Doom3 "recht flott...

r2d3 09. Sep 2004

Also wenn ich flüssig Doom 3 auf einem NB zocken will dann nehm' ich halt einfach meinen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  3. Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München
  4. w11k GmbH, Esslingen am Neckar


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  2. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  3. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  4. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  5. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  6. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  7. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  8. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  9. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  10. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Anschlüsse!

    gaelic | 19:03

  2. Re: Das sagt eine Schlange auch

    teenriot* | 19:01

  3. Re: An alle Schreihälse die meinen gucken reicht

    xMarwyc | 18:50

  4. Re: Habe noch nie verstanden...

    Teebecher | 18:25

  5. Re: Vergleich zu Nvidia

    =PP= | 18:12


  1. 19:00

  2. 11:53

  3. 11:26

  4. 11:14

  5. 09:02

  6. 17:17

  7. 16:50

  8. 16:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel