Abo
  • Services:
Anzeige

IDF: Intel und NASA wollen Earth Simulator übertrumpfen

Über 10.000 Itanium-2-CPUs sollen weltschnellsten Supercomputer ermöglichen

Das Rennen um den ersten Platz der weltweit schnellsten Supercomputer will in naher Zukunft die US-Weltraumbehörde NASA für sich entscheiden. Der gemeinsan mit Intel entwickelte Itanium-2-Supercomputer des "Project Columbia" soll den von NEC gebauten japanischen Earth Simulator übertrumpfen - und fast die doppelte Rechenleistung bieten.

Der Earth Simulator führt seit drei Jahren die Top500-Liste der weltweit schnellsten Supercomputer an. Seine 5.120 CPUs erzielen gemeinsam eine Rechenleistung von 35,86 Tflop/s ("Teraflops" oder Billionen von Berechnungen pro Sekunde). Das NASA-Projekt Columbia soll es hingegen auf etwa 60 Tflops bringen, braucht dafür aber auch 10.240 Itanium-2-CPUs mit Madison-Kern. Für die etwa doppelte Earth-Simulator-Leistung werden demnach auch doppelt so viele CPUs benötigt.

Anzeige
Otellini (links), Walt Brooks (rechts)
Otellini (links), Walt Brooks (rechts)

Einsetzen will die NASA ihr Project-Columbia-System unter anderem für Wetterberechnungen für bis zu fünf Tage im Voraus, basierend auf aktuellen Wetterdaten. Intel-Chef Paul Otellini hatte zu seiner IDF-Fall-2004-Eröffnungsrede nicht nur Walt Brooks, den Leiter der NASA-Supercomputer-Abteilung, sondern auch einen Astronauten und Space-Shuttle-Piloten vor Ort, beide erhofften sich von dem neuen Supercomputer eine sicherere Raumfahrt, da die nötigen Berechnungen schneller und genauer ausgeführt werden könnten.

Die Entwicklung des Project Columbia soll weniger Zeit in Anspruch nehmen als bei Supercomputern üblich. Voraussichtlich Ende 2004 soll der Supercomputer seine Arbeit aufnehmen, war seitens Intel zu hören.


eye home zur Startseite
Bibabuzzelmann 11. Sep 2004

Kennt jemand irgendwo ein Forum, wo es auch so verrückte wie mich gibt !? *g

Bibabuzzelmann 11. Sep 2004

Na anderst würde es doch auffallen *g Warum bau ich in Aufbauspielen ne Welt auf ? Wenn...

Freak 09. Sep 2004

Mit der ganzen Wärme können die gleich ein selbstbetriebenes Kraftwerk hinstellen.. halt...

Martin Tintel 09. Sep 2004

Wenn es ne Matrix gibt,warum baut man dann noch in der Matrix "PCs",die die Matrix...

Bibabuzzelmann 09. Sep 2004

ähm...ist das jetzt dein Ernst ? *g für mehr wird das Teil nicht genutzt !? Meinst aber...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. Volkswagen Zubehör GmbH, Dreieich bei Frankfurt am Main
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-55%) 17,99€
  2. 6,99€
  3. (-8%) 45,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  2. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  3. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  4. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  5. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  6. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  7. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  8. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  9. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  10. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Öfters mal Skimaske tragen.

    violator | 10:20

  2. Re: Kein 5,25"-Schacht => kein Kauf!

    Der Held vom... | 10:19

  3. Günstige Alternative?

    Andreas.Kreuz | 10:16

  4. Re: Telekom und ihre Preisgestaltung (in anderen...

    ClausWARE | 10:15

  5. Panono

    Kirschkuchen | 10:07


  1. 09:03

  2. 17:47

  3. 17:38

  4. 16:17

  5. 15:50

  6. 15:25

  7. 15:04

  8. 14:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel