Atari Anthology - 85 Klassiker für PlayStation 2 und Xbox

Neuauflage klassischer Atari-Spiele

Für viele Spieler, die schon die Original-Videospiel-Hits wie Asteroids, Battlezone, Missile Command und Pong geliebt haben, brechen bald goldene Zeiten an: Die Spiele von damals gibt es jetzt bald für die PlayStation 2 und die Xbox zum Nachspielen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Atari Anthology getaufte Sammlung enthält 85 Spieleklassiker, darunter 18 Arcade-Spiele wie Asteroids, Battlezone, Missile Command, Pong und 62 Atari-2600-Spiele wie Gravitar, Millipede und Super Breakout sowie fünf weitere Titel namens Off the Wall, Blackjack, Desert Falcon, Steeplechase und Sprintmaster.

Stellenmarkt
  1. IT-Specialist NOC (m/w/d)
    Glasfaser Direkt GmbH, Köln
  2. Softwareentwickler / Programmierer (m/w/d)
    Prinzing Pfeiffer GmbH, Blaubeuren
Detailsuche

Screenshot #11
Screenshot #11
Diejenigen, die schon wehmütig an längst vergangene Videospielzeiten zurückdenken, als die Spiele lang anhaltenden Spielspaß mit einfachsten Mitteln erzielten, müssen sich noch bis November 2004 gedulden. Dann kommt die Sammlung Atari Anthology für PlayStation 2 und Xbox in den USA für unter 20,- US-Dollar auf den Markt. Zum hiesigen Erscheinungstermin gibt es noch keine Angaben.

Eine vollständige Übersicht über alle Spiele, die in der Sammlung enthalten sind, findet man auf der Website des Herstellers.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Peaceman 29. Sep 2004

Warum immer Grafik? Es gibt auch massig Spiele die eine Schlechte Grafik haben und...

Schlauerni 09. Sep 2004

Hab eben den Link vergessen kommt hier: http://stella.sourceforge.net/ Ach ja und mein...

Schlauerni 09. Sep 2004

Das Teil läuft supergut sogar mit meinem alten Atari Joystick und wenn mann fleissig...

NoQuarter 08. Sep 2004

ja total bescheuert... wette die laufen auf dem cube auch *g*. Würde sie jedenfalls...

buzz 08. Sep 2004

hat er ja gesagt....



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Alder Lake
Intel will mit 241 Watt an die Spitze

Kurz vor dem Launch zeigt Intel eigene Benchmarks zu Alder Lake, außerdem gibt es Details zur Kühlung und zum Denuvo-DRM.
Ein Bericht von Marc Sauter

Alder Lake: Intel will mit 241 Watt an die Spitze
Artikel
  1. Rakuten: Wir bauen 4. deutsches Netz mit x86-Standard-Hardware
    Rakuten
    "Wir bauen 4. deutsches Netz mit x86-Standard-Hardware"

    Billige Hardware soll 1&1 United Internet Kosten sparen. Doch in Japan explodieren bei Rakuten die Ausgaben.

  2. Impfnachweise: Covid-Zertifikat für Adolf Hitler aufgetaucht
    Impfnachweise
    Covid-Zertifikat für Adolf Hitler aufgetaucht

    Im Internet sind gefälschte, aber korrekt signierte QR-Codes mit Covid-Impfnachweisen aufgetaucht.

  3. Windows XP: Das Drehbuch für Dune wurde mit MS-DOS-Programm geschrieben
    Windows XP
    Das Drehbuch für Dune wurde mit MS-DOS-Programm geschrieben

    Eric Roth verwendet seit Jahren den Movie Master für MS-DOS. Auch Dune schrieb er mit dem 30 Jahre alten Editor - und einer IBM Model M.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung 4K-Monitore & TVs günstiger (u. a. 50" QLED 2021 749€) • Seagate Exos 18TB 319€ • Alternate-Deals (u. a. Asus B550-Plus Mainboard 118€) • Neues Xiaomi 11T 256GB 549,90€ • Ergotron LX Desk Mount Monitorhalterung 124,90€ • Speicherprodukte von Sandisk & WD [Werbung]
    •  /