Spieletest: Richard Burns Rally - Profi-Raserei auch für PC

Der hohe Realismusgrad macht sich auch beim ausführlichen Schadensmodell, der korrekten Fahrphysik und den zahlreichen Tuning-Optionen bemerkbar. Wer einen der vorderen Plätze erreichen will - was für Rennspielanfänger ein Ding der Unmöglichkeit darstellen dürfte -, muss viel Feingefühl bei den Wageneinstellungen an den Tag legen und ausgedehnte Proberunden drehen, bevor er sich in den Wettkampf stürzt.

Stellenmarkt
  1. Data Engineer (m/w/d)
    Matrix42 AG, Frankfurt am Main
  2. IT-Projektleiter (w/m/d) in der Logistik
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Dortmund
Detailsuche

Screenshot #9
Screenshot #9
Die Spielmodi-Auswahl ist recht typisch - entweder brettert man nur durch einen der unterschiedlichen Kurse in den USA, Skandinavien oder Japan, oder aber man startet gleich in eine komplette Rallye-Saison. Auch Duelle mit dem "Geist" von Richard Burns selber sind möglich.

Optisch weiß Richard Burns Rally auf dem PC durchaus zu gefallen - vor allem während der Fahrt wirkt die Grafik sehr realistisch, in den Wiederholungen sieht man dann zudem noch hübsche Partikleffekte und Ähnliches. Richtig grandios sind Sound und Sprachausgabe: Die Motorengeräusche sind deutlich ausgefeilter als man es von den meisten anderen Rennspielen kennt, der Beifahrer glänzt zudem mit sehr ausgefeilten Tipps und Kommentaren.

Fazit:
Richard Burns Rally kann sich rühmen, mit dem derzeit wohl realistischsten Rallye-Gameplay aufzuwarten - und damit für viele Gelegenheitsraser ein Frustpotenzial sondersgleichen zu bieten. Wahre Cracks, die gerne stundenlang üben, um dann einen Kurs in absoluter Bestzeit zu absolvieren, dürften aber mit diesem Titel am Ziel ihrer Rennspielträume angekommen sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Richard Burns Rally - Profi-Raserei auch für PC
  1.  
  2. 1
  3. 2


silly 27. Dez 2004

Ich habe Richard Burns Rally für PSII und es macht im Gegensatz zu vielen anderen Spielen...

Klark Kent 10. Dez 2004

Hallo Leute, habe mir heute auchdie Demo herunter geladen..muß sagen #etwas...

wachsi 16. Nov 2004

Ach ja, noch n Tip: wer die Möglichkeit hat sollte das Ding mal unbedingt auf nem Beamer...

wachsi 16. Nov 2004

Ob sich da mit dem Patch was ändert weiß ich leider nicht. Nutze das R440 von Saitek. Das...

Dirk 10. Nov 2004

Hi, Habe mir die Demo runtergeladen und mit Microsoft Sidewinder Lenkrad und Pedalen...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
New World im Test
Amazon liefert ordentlich Abenteuer

Konkurrenz für World of Warcraft und Final Fantasy 14: Amazon Games macht mit dem PC-MMORPG New World momentan vor allem Sammler glücklich.
Von Peter Steinlechner

New World im Test: Amazon liefert ordentlich Abenteuer
Artikel
  1. 5G: Monatliches Datenvolumen pro Nutzer steigt auf 600 GByte
    5G
    Monatliches Datenvolumen pro Nutzer steigt auf 600 GByte

    Mit der Erhöhung steigt der Energiebedarf der Netzwerke um das Zehnfache, rechnet Huawei vor. Doch das lässt sich lösen, wenn auch nicht ganz einfach.

  2. Berlin EQ City: Mercedes verbindet E-Bikes und E-Auto zum Abo
    Berlin EQ City
    Mercedes verbindet E-Bikes und E-Auto zum Abo

    Mercedes plant in Berlin ein Abo, mit dem Kunden neben einem Elektroauto auch ein E-Bike sowie ein monatliches Ladeguthaben zum Fixpreis erhalten.

  3. Pornoplattform: Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben
    Pornoplattform
    Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben

    Xhamster ist und bleibt Heimat für zahlreiche rechtswidrige Inhalte. Doch ohne zu wissen, wer profitiert, wusste man bisher auch nicht, wer verantwortlich ist.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 37% Rabatt auf Corsair-Produkte • Mehrwertsteuer-Aktion bei MediaMarkt • Crucial BX500 1 TB 69€ • Aerocool Aero One White 41,98€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /