Abo
  • Services:
Anzeige

Firefox für den USB-Stick

Komprimierter Browser zum Mitnehmen

USB-Stick mit Speicherkapazitäten von 16 MByte wirken aus heutiger Sicht geradezu winzig, sind aber ausreichend, um dem freien Browser Firefox ein mobiles Heim zu verschaffen. Komprimiert und mit ein paar Änderungen lässt sich die Windows-Version von Firefox bequem mitnehmen.

Das "portabel Phoenix Projekt" (pPp) bietet Mozilla Firefox in einer speziellen Version für den USB-Stick an. Dabei wurden die JAR-Dateien mit WinRAR gepackt und die EXE sowie DLL-Dateien mit UPX verkleinert. Zudem wurden unter anderem Cache, History und Cookies deaktiviert und Pipelining aktiviert. So soll mit pPp eine schlanke Firefox-Distribution entstehen, die sich auf Windows-PCs direkt vom USB-Stick nutzen lässt. Geplant ist zudem eine entsprechende Version des Mozilla-Mail-Clients Thunderbird.

Anzeige

Einen ähnlichen Ansatz verfolgt das etwas ältere Projekt "Portable Firefox". Hier wurden die JAR-Dateien neu mit maximaler Kompression gepackt sowie die EXE- und DLL-Dateien mit UPX komprimiert. Zudem wurde ein Standard-Profil innerhalb des Firefox-Verzeichnisses eingerichtet, der "Default Browser Check" abgeschaltet, eine Download-Prompt eingerichtet sowie History und Cache deaktiviert, um die Schreibzugriffe auf den USB-Stick zu minimieren.

Zudem kann "Portable Firefox" aber auch mit Firefox-Extensions umgehen, die sich in relativen Pfaden auf dem USB-Stick installieren lassen. Der reine Browser belegt dabei gerade einmal etwa mehr als 8 MByte.

Sowohl pPp als auch Portable Firefox stehen kostenlos zum Download zur Verfügung.


eye home zur Startseite
Q 09. Sep 2004

Die Sticks sind einfach nicht für wichtige Daten geeignet. Bei uns raucht hin und wieder...

DrupaBaby 07. Sep 2004

pocosystems haben auch speziell eins für USB sticks.

eT 07. Sep 2004

hat das zeug zur besten news des tages! :-) eT

Paulix 07. Sep 2004

- Beim IrfanView ist es definitiv so, habe ich probiert. - TotalCommander braucht auch...

MrMarco 07. Sep 2004

*g* Man kennt doch die Anwender... die finden immer einen Weg :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. Ratbacher GmbH, Ludwigshafen
  3. Brüel & Kjær Vibro GmbH, Darmstadt
  4. Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd, Schwäbisch Gmünd


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Mad Max, Legend of Tarzan, Conjuring 2, San Andreas, Creed)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

  1. Re: TPM >= 2.0 geht nicht

    MarioWario | 02:10

  2. Re: Hört sich für mich wie eine riesen...

    Proctrap | 02:00

  3. Re: Bundesliga möchte ich nicht mal geschenkt haben.

    zacha | 01:59

  4. Re: Dankeschön, wie großzügig

    zacha | 01:56

  5. Re: traurige entwicklung

    Umaru | 01:48


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel