Abo
  • Services:
Anzeige

Canon bringt Unterwassergehäuse für seine Consumer-Kameras

Unterwasseraufnahmen mit einer Vielzahl von Kameras möglich

Canon hat eine Reihe von Unterwassergehäusen für seine Digitalkameras im Consumerbereich auf den Markt gebracht. Darunter sind sowohl Modelle, die nur eine Allwettertauglichkeit mit sich bringen und wasserdicht bis 3 m Wassersäule sind, als auch Hüllen, die bis zu Tauchtiefen von 30 oder gar 40 Metern dicht halten sollen.

Für 229,99 Euro können Besitzer der meisten Canons der PowerShot- und Digital-Ixus-Reihe ihre Digitalkameras für das Abtauchen aufrüsten. Eine weitere Neuheit sind die Gewichte WW-DC1 aus rostfreiem Stahl, die, eingeschraubt in das Stativgewinde des Gehäuses, dem Auftrieb der Ausrüstung entgegenwirken.

Anzeige
Canon-Unterwassergehäuse für PowerShot S60
Canon-Unterwassergehäuse für PowerShot S60

Eine Antikondensationslösung, die das Beschlagen des Gehäuses verhindert, sowie eine Silikonpaste zur einfachen Reinigung des Dichtungsringes sind im Lieferumfang enthalten. Die Allwettergehäuse (wasserdicht bis 3 m) sind für die Digital Ixus i zum Preis von 89,99 Euro bzw. für die PowerShot A400 zum Preis von 95,99 Euro erhältlich.

Gehäuse mit einer Wasserdichtigkeit bis zu 30 Metern gibt es für je 229,99 Euro für die Digital Ixus 300, PowerShot A10 und A20, PowerShot A30/A40, PowerShot S30/S40 und für PowerShot A100/A200.

Die Gehäuse für eine Wassertiefe von 40 Metern kosten ebenfalls 229,99 Euro und sind für die Kameras Digital Ixus II und Digital Ixus IIs, PowerShot S1 IS, PowerShot A75, A85, PowerShot S60, S70, PowerShot A95, Digital Ixus 330, Digital Ixus v2 und v3 sowie PowerShot A60/A70, Digital Ixus 400, 430, 500 und die PowerShot A80 erhältlich. Die Gewichte kosten 27,99 Euro für vier Stück à 60 Gramm.


eye home zur Startseite
Abtaucher 07. Sep 2004

Grazie

mvoetter 07. Sep 2004

FULL ACK! Das Internet - Unendliche Weiten ... ;-)

mvoetter 07. Sep 2004

http://10bar.com/ http://bruder-uw-technik.com/ http://damm-aquaspace.de/ http://gun-lux...

Abtaucher 07. Sep 2004

Im Sommerloch müssen alte News mehrfach herhalten. Abgesehen davon ,dass Canon schon seit...

Christian 07. Sep 2004

Gibts denn dafür keine brauchbaren UW-Gehäuse?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Carmeq GmbH, Ingolstadt
  2. MKB Mittelrheinische Bank GmbH, Koblenz
  3. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  4. Lernstudio Barbarossa GmbH, Kaiserslautern


Anzeige
Top-Angebote
  1. 289€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. ASUS ZenWatch 2 Silber/Braun für 79€ statt 142,90€ im Preisvergleich und WD externe 2...
  3. (u. a. SanDisk SSD Plus 240 GB für 69€)

Folgen Sie uns
       


  1. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  2. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  3. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  4. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  5. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  6. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  7. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  8. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  9. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  10. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Herr Maas soll "erschreckende Zahlen" vorgelegt haben

    marvin_42 | 13:23

  2. Re: "Pöbel" (deine Diktion) bestimmt welche...

    Der Held vom... | 13:19

  3. Re: Auch mit opensource Treibern? nvidia kann...

    taschenorakel | 13:19

  4. Re: Ganz krasse Idee!

    ML82 | 13:14

  5. Re: Anforderung beim Spaceshuttle...

    developwork | 13:13


  1. 13:15

  2. 12:31

  3. 14:35

  4. 14:00

  5. 13:30

  6. 12:57

  7. 12:26

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel