Abo
  • Services:
Anzeige

Stiftung Warentest: Gebrandete Handys als Kostenfalle

Betreiber-Button führt oft ungewollt zur Internet-Einwahl

Wer bei gebrandeten Handys ahnungslos die mit dem Firmenlabel gekennzeichnete Taste drückt, kann sich auf eine gesalzene Rechnung gefasst machen. Ohne einen Hinweis des Anbieters ist man dann sofort kostenpflichtig im Internet, warnt die Stiftung Warentest.

Viele Kunden würden am Monatsende auf ihrer Handy-Rechnung unerwartete Beträge entdecken, die beispielsweise mit "WAP-Zugang" ausgewiesen seien. Später stelle sich dann heraus, dass die Nutzer unbewusst durchs Internet gesurft sind, nachdem sie die sonst mit "Zurück" belegte Taste gedrückt haben. Bereits ab dem Aufbau der Verbindung werden dabei oft Gebühren berechnet.

Anzeige

Um der "Kostenfalle", so die Stiftung, zu entkommen, könne die Tastenbelegung auf dem Telefon geändert werden. Entsprechende Anleitungen bietet die Stiftung Warentest auf ihrer Website für die Handy-Modelle Motorola V600 und Sharp GX10 von Vodafone sowie das Motorola V300 und Sony-Ericssons T610 von T-Mobile an.


eye home zur Startseite
Regina 08. Apr 2005

Hallo zusammen, kann mit jmd. vielleicht ein wenig weiterhelfen???Schreibe gerade an...

V. 28. Mär 2005

Gute Wahl. Ich hab meins jetzt seit 14 Tagen und bin - bis auf wenige Kleinigkeiten...

SpeedyHaselhuhn 28. Mär 2005

hallo zusammen, ich habe mir vor kurzem ein Sony K7ooi zugelegt, nun habe ich das...

chris 16. Dez 2004

Hallo !! Kann mir jemand mitteilen wo man die Original Sofware fürs SE T610 bekomme damit...

sabrina 17. Okt 2004

hallo ich habe mal ne frage!wie funkzoniert die bluetooth daten übertragung vom handy...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IRIS Telecommunication GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  2. SEITENBAU GmbH, Konstanz
  3. Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 649,00€
  2. 20,00€
  3. 5,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Radeon RX Vega 56 im Test

    AMD positioniert sich in der Mitte

  2. The Patent Scam

    X-Plane-Macher veröffentlicht Film über Patenttrolle

  3. Uncharted The Lost Legacy im Test

    Abenteuer mit voller Frauenpower

  4. Nokia 8

    Top-Smartphone mit Zeiss-Optik und 360-Grad-Audio

  5. Frontrow

    Halskette als Kamera zum Dauerfilmen

  6. Streetscooter Work XL

    Deutsche Post stellt Elektro-Lkw mit 200 km Reichweite vor

  7. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  8. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  9. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  10. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

  1. Re: Callya-Bestandskunden sehen leider nur eine...

    Jan P. | 10:06

  2. nur so geht das :-)

    Legendenkiller | 10:05

  3. Re: schöne belanglose Unterhaltungen...

    Flyman | 10:03

  4. Re: Na, geht doch

    Berner Rösti | 10:03

  5. Re: Die machen's einfach...

    thinksimple | 10:03


  1. 10:00

  2. 09:54

  3. 09:04

  4. 08:49

  5. 07:40

  6. 07:21

  7. 16:57

  8. 16:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel