Abo
  • Services:
Anzeige

O2 nimmt Siemens-Handy S65 wieder ins Sortiment

Übrige 65er-Modelle werden erst in den nächsten Tagen wieder angeboten

Die O2-Shops nehmen das Siemens-Handy S65 wieder ins Sortiment, nachdem es zusammen mit anderen Modelltypen von Siemens wegen eines schwerwiegenden Firmware-Fehlers von den großen Netzbetreibern sowie zahlreichen Händlern nicht mehr angeboten wurde. Der Netzbetreiber O2 hat am 3. September 2004 mit der Auslieferung der fehlerbereinigten S65er-Modelle begonnen, so dass diese bereits in den meisten Läden wieder zu haben sind.

Wie ein Sprecher von O2 auf Nachfrage von Golem.de erklärte, werden "in den nächsten Tagen" auch die übrigen 65er-Mobiltelefone von Siemens in den Handel gebracht, sobald eine aktualisierte Firmware auf die Geräte gespielt wurde. Den Anfang macht hier das S65 von Siemens, das gerade einmal zwei Tage vor Bekanntwerden des Firmware-Fehlers - es besteht die Gefahr einer Hörschädigung - in den Handel kam.

Anzeige

Siemens wartet weiterhin auf die Prüfung der Netzbetreiber, welche die neue Firmware für die 65er-Modellreihe auf einen reibungslosen Betrieb testen, bevor die betreffende Firmware für Kunden der entsprechenden Modelle zum Download bereitgestellt wird. Am 30. August 2004 veröffentlichte Siemens versehentlich die für den Handel bestimmten Firmware-Ausführungen im Internet, woraufhin diese kurz darauf wieder zurückgezogen wurden.

Der Firmware-Fehler kann bei einem laufenden Telefonat und leerem Akku dafür sorgen, dass vor dem Ausschalten des Geräts eine Ausschaltmelodie in zu hoher Lautstärke abgespielt wird. Wenn dann das Mobiltelefon - typischerweise - ans Ohr gehalten wird, kann dies die Hörorgane schädigen.


eye home zur Startseite
nmk 07. Sep 2004

Hallo Anwender. Wo auf den Siemens-Seiten? Genauen Link!

jtsn 07. Sep 2004

Das S35(i) hat noch einen guten alten Piezo-Summer. Der ist im Gerät montiert und...

Suppi 06. Sep 2004

Hallo Anwender? Auf Siemens Seiten gucken, Anleitung befolgen und nicht unnütz posten...

nmk 06. Sep 2004

Der Fehler liegt auch bei alten Geräten. Bei meinem S35 wird, auch wenn es auf still...

Mike 06. Sep 2004

Habe hier Version 12. Und das wie gesagt seit letzter Woche.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GMIT GmbH, Berlin
  2. über Baumann Unternehmensberatung AG, Düsseldorf
  3. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€ (Einführungsedition nur für begrenzte Zeit verfügbar!) + Rabattaktionen bei Microsoft...
  2. 19,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. IEEE 802.11ax

    Broadcom bietet Chip-Plattform für das nächste 5-GHz-WLAN

  2. Alternativer PDF-Reader

    ZDI nötigt Foxit zum Patchen von Sicherheitslücken

  3. Elektro-Cabriolet

    Vision Mercedes-Maybach 6 mit 500 km Reichweite

  4. Eufy Genie

    Ankers Echo-Dot-Konkurrenz kostet 50 Euro

  5. Kaby Lake Refresh

    Intel bringt 15-Watt-Quadcores für Ultrabooks

  6. Indiegames

    Erfahrungen mit der zufallsgenerierten Apokalypse

  7. Microsoft

    Hungrige Dinos, schicke Konsolen und die Sache mit Age 4

  8. Hollywoodstudios

    Apple will Kinofilme kurz nach der Premiere streamen

  9. I.D. Buzz

    VW baut den Elektro-Bulli

  10. Animationstechnologie

    Remedy Games verwendet Motion Matching in P7



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Wieso immer Luxus-/Sportwagen?

    photoliner | 10:19

  2. Re: 80km was soll man den damit

    catdeelay | 10:19

  3. Ist "aktuellen Film früh sehen" wirklich so wichtig?

    Azzuro | 10:19

  4. Letzteres also Reichweite x4?

    Noren | 10:18

  5. Re: 8-13 euro vs 30-50 euro?

    Niaxa | 10:18


  1. 10:06

  2. 09:47

  3. 09:26

  4. 09:06

  5. 09:00

  6. 08:48

  7. 08:19

  8. 07:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel