Elta 8883 MP4 - DivX-Pro-DVD-Player wieder bei Plus

Zum im Handel üblichen Preis von 89,- Euro erhältlich

Ab sofort bietet der Lebensmittel-Discounter Plus in seinem Online-Shop wieder den DivX-Pro-DVD-Player Elta 8883 MP4 an. Herz des Geräts ist ein MediaTek-1389-Chip, der neben Spielfilm-DVDs und verschiedenen VideoCD-Formaten auch DivX-(Pro-) und XviD-AVIs abspielt.

Artikel veröffentlicht am ,

Der MediaTek-Chip versteht sich im Gegensatz zu einigen anderen gebräuchlichen Chips unter anderem auch auf Global Motion Compensation (GMC) und QPel (bessere Bewegungsschätzung bis aufs Viertelpixel). Damit lassen sich auch etwas aufwendiger komprimierte DivX- bzw. Xvid-Filme abspielen. Bei DivX werden die Versionen 3.11, 4.02, 5.03 und aufwärts unterstützt.

Stellenmarkt
  1. Team Lead Cloud Power Solutions (w/m/d)
    SMF GmbH, Dortmund
  2. Gesamtkoordinator (m/w/d) Data & Dataprocess Management
    BEKO TECHNOLOGIES GMBH, Neuss
Detailsuche

Neben herkömmlichen DVD-Videos sowie DivX- und XviD-AVIs gibt der Elta 8883 MP4 auch Video-CDs wieder. Hierbei wird nicht nur die MPEG-1-basierte Video-CD inklusive DVCD und S/XVCD, sondern auch die MPEG-2-basierte S-VCD inkl. DSVCD, SDVCD und Superbit DVD abgespielt. Wie üblich werden auch Audio-CDs, MP3s inkl. ID3-Tag, JPEGs und Kodak-Picture-CDs wiedergegeben. DVD-Audio und Super-Audio-CD (SACD) werden nicht unterstützt.

Elta 8883 MP4
Elta 8883 MP4

Das integrierte DVD-Laufwerk liest folgende Medientypen: CD, CD-R, CD-RW, DVD, DVD-R, DVD-RW, DVD+R und DVD+RW. Video wird über Scart (RGB), S-VHS-Ausgang, Komposit oder Video-Komponenten-Ausgang (YUV) ausgegeben. Für Letzteren verspricht Elta auch die Unterstützung von Progressive Scan, um etwa die Ausgabequalität auf Projektoren zu verbessern. An Audio-Ausgängen wird ein analoger Stereo-Ausgang sowie für digitalen Raumklang (DTS/ Dolby Digital, MPEG, PCM) eine SPDIF-Schnittstelle geboten.

Plus war in Deutschland der erste Händler, der das Gerät ab Dezember 2003 ausliefern konnte. Damals kostete das Gerät noch 129,- Euro.

Golem Akademie
  1. Einführung in die Programmierung mit Rust: virtueller Fünf-Halbtage-Workshop
    21.–25. März 2022, Virtuell
  2. LDAP Identitätsmanagement Fundamentals: virtueller Drei-Tage-Workshop
    22.–24. November 2021, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Bei Plus ist das Gerät nun wieder als "Online-Special" bestellbar und kostet inkl. Fernbedienung 89,- Euro zzgl. 3,95 Euro Versandkosten. Damit liegt Plus zwar unter dem empfohlenen Verkaufspreis des Herstellers, doch 89,- Euro scheinen im Handel der übliche Preis für das Gerät zu sein.

Im Rahmen seiner neuen Online-Angebote bietet Plus zeitgleich unter anderem noch einen 42-Zoll-Plasma-Fernseher mit VGA-Anschluss von Gericom für rund 2.100,- Euro an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


galteser 10. Dez 2004

Aber schon nicht mehr, oder?

Ronny 02. Dez 2004

Hallo den Player gibt's seit Montag auch im Kaufland für 79 Euro Gruss Ronny

Golem.de 28. Sep 2004

Gibt es denn 2 verschiedene Geräte? Den elta 8883 A MP4 und elta 8883 MP4 oder täusche...

hubs125 21. Sep 2004

Ich habe dem AD2020 ursprünglich auch nicht getraut, zumal der MediaMarkt Verkäufer...

Gerald Faulhaber 07. Sep 2004

Hallo, den Player gibts es schon seit min. 2 Wochen für 79.99 versandkostenfrei beim...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Pixel 6 und 6 Pro im Test
Google hat es endlich geschafft

Das Pixel 6 und Pixel 6 Pro werden endlich Googles Rang als Android-Macher gerecht: Die Smartphones bieten starke Hardware und sinnvolle Software.
Ein Test von Tobias Költzsch

Pixel 6 und 6 Pro im Test: Google hat es endlich geschafft
Artikel
  1. 20 Jahre Windows XP: Der letzte XP-Fan
    20 Jahre Windows XP
    Der letzte XP-Fan

    Windows XP wird 20 Jahre alt - und nur wenige nutzen es noch täglich. Golem.de hat einen dieser Anwender besucht.
    Ein Interview von Martin Wolf

  2. Schrems-II-Urteil: Dax-Chefs in großer Sorge wegen US-Cloud-Risiken
    Schrems-II-Urteil
    Dax-Chefs in "großer Sorge" wegen US-Cloud-Risiken

    Der Chef von Telefónica, Facebooks Europachefin und der SAP-Finanzvorstand wollen wieder rechtssicher Daten mit den USA austauschen können.

  3. iPhone: Anker bringt neues Magsafe-Zubehör
    iPhone
    Anker bringt neues Magsafe-Zubehör

    Für Nutzer eines iPhone 12 oder 13 hat Anker neues Magsafe-Zubehör parat: Unter anderem gibt es eine clevere Ladestation für iPhone und Airpods.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional günstiger • Punkte sammeln bei MM für Club-Mitglieder: 1.000 Punkte geschenkt • Alternate (u. a. Apacer 1TB SATA 86,90€ & Team Group 1TB PCIe 4.0 159,90€) • Echo Show 8 (1. Gen.) 64,99€ • Halloween Sale bei Gamesplanet • Smart Home von Eufy günstiger [Werbung]
    •  /