Abo
  • Services:
Anzeige

Schlechte Aussichten bei Intel

Umsatzerwartungen für das dritte Quartal nach unten korrigiert

Intel senkt seine Ergebnisprognose für das dritte Quartal. Statt der ursprünglich geplanten 8,6 bis 9,2 Milliarden US-Dollar Umsatz rechnet Intel nun nur noch mit 8,3 bis 8,6 Milliarden US-Dollar Umsatz.

Die weltweite Nachfrage bliebe hinter den Erwartungen zurück, so Intel. Dies gelte insbesondere für den Bereich Kommunikations-Equipment, der Opfer einer schwachen Nachfrage nach Flash-Speicher sei.

Bereits das zweite Quartal war für Intel eher schwach verlaufen, die Ergebnisse lagen am unteren Rand der Erwartungen. Für das dritte Quartal musste man nun aber die Prognosen sogar senken.

Anzeige

eye home zur Startseite
Gundis 04. Sep 2004

Hallo habe mir grade eine Pizza gemacht und das Rezept über meinen PC gezogen. Weiss...

JTR 03. Sep 2004

So billig kann man die Zusammenhänge da auch nicht sehen. Is halt Börse! Aber was kratzt...

Hotohori 03. Sep 2004

Ich hatte noch nie Intel, von daher... ;) Naja, vielleicht kommt das auch auf die Firma...

Species8372 03. Sep 2004

Falsch, das arme Intel! Los, jetzt habt doch alle ein wenig Mitleid und lasst euch...

Didi 03. Sep 2004

Jenau................



Anzeige

Stellenmarkt
  1. persona service Freiberg, Freiberg
  2. Dataport, Bremen, Hamburg, Magdeburg
  3. Deloitte, Berlin
  4. Bechtle IT-Systemhaus GmbH, Düsseldorf oder Krefeld


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. 1.499,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Re: Die Gier ist unermesslich

    picaschaf | 22:52

  2. Warum sollte das auch anders sein?

    Apfelbrot | 22:51

  3. Re: Munition für die politische Konkurrenz

    Teebecher | 22:49

  4. Re: Meltdown for dummies

    Stepinsky | 22:47

  5. Welches Deutschland meinst du?

    Mingfu | 22:47


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel