Abo
  • Services:
Anzeige

Stalker kommt auch als 64-Bit-Version

THQ und AMD arbeiten zusammen an AMD64-Stalker

Mit "Stalker: Shadow of Chernobyl" ist nach Far Cry ein weiterer 3D-Shooter auch als 64-Bit-Version für AMD64-kompatible CPUs geplant. Dabei versprechen THQ und AMD einige Erweiterungen im Vergleich mit der normalen Stalker-Version.

Stalker: Shadow of Chernobyl
Stalker: Shadow of Chernobyl
So soll das AMD64-Stalker größere Areale, eine detailliertere Umgebung, intelligentere Gegner und im Multiplayer-Modus mehr Spieler pro Map bieten. Werbeträchtig versprechen die Partner noch mehr Spielspaß. Den wird es dann wohl auch auf den zu AMD64 kompatiblen Pentium-4-Prozessoren mit EM64T-Erweiterung geben.

Anzeige

Ab wann es jedoch so weit ist, wurde noch nicht angegeben. Die reguläre 32-Bit-Version von Stalker wurde kürzlich auf Anfang 2005 verschoben. Bis dahin dürfte dann auch die 64-Bit-Edition von Windows XP fertig sein, die für die AMD64-Versionen von Stalker und Far Cry nötig sind.


eye home zur Startseite
POW 07. Sep 2004

LOL??? DAs is die DX8 version und is gerade mal ne Beta... Die DirektX9.C version sieht...

LinuxPPC 05. Sep 2004

Ziemlich eckig alles und geniale Shader-Effekte habe ich auch noch keine auf den Bildern...

Policeman 05. Sep 2004

Das ist nicht /ganz/ richtig. Die höhere genauigkeit von 64 bit wird zwar wirklich nicht...

jtsn 04. Sep 2004

Der »64-Bit«-Code kann von entsprechenden CPUs in der Regel effizienter als »32-Bit...

mkn 04. Sep 2004

Seh ich auch so, ist reines Marketing blabla um 64Bit zu pushen. Genau so wie ATI mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. SCHOTT AG, Mainz
  4. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 1,49€
  3. 108,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: So werden Elektro-Autos schmackhaft gemacht...

    plutoniumsulfat | 01:30

  2. Re: Hast Du Zahlen??

    cicero | 01:23

  3. Re: Wie kann man ein Patend darauf beantragen?

    TrustworthyGuy | 01:20

  4. die liste geht nur bis S

    SzSch | 01:13

  5. Schade, dass Vega nicht nochmal so ein Sprung wie...

    Graveangel | 01:12


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel