Windows Media Player 10 macht es iTunes gleich

Microsoft verpasst Windows Media Player 10 Online-Shop-Anbindung

Die auffälligste Neuerung im Windows Media Player 10 stellt die Integration von verschiedenen Online-Shops dar, die allerdings derzeit allesamt nur für US-Geschäfte gelten. Erst im Herbst 2004 sollen dann neben der englischsprachigen Fassung auch anderssprachige Versionen vom Windows Media Player 10 erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Windows Media Player 10
Windows Media Player 10
Die US-Version des Windows Media Player 10 gestattet den Einkauf von Multimedia-Inhalten über verschiedene Händler, die in einer "Digital Media Mall" versammelt sind. Darüber soll man in den Shops CinemaNow, Musicmatch, MusicNow, Napster, Wal-Mart Music Downloads sowie bei Microsofts kürzlich angekündigtem MSN Music stöbern können, um darüber Musik oder Videos online einzukaufen. Die Shops bieten den Download von Musik oder das Streaming von Musik und Videos gegen Bezahlung, womit Microsoft ein ähnliches Konzept wie Apple mit der iTunes-Software verfolgt, die ebenfalls eine Shop-Integration für den Einkauf von Online-Musik bietet.

Stellenmarkt
  1. Ingenieur FH / Bachelor (m/w/d) der Fachrichtung Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Hochfrequenztechnik ... (m/w/d)
    Bayerisches Landeskriminalamt, Königsbrunn
  2. Embedded Software Developer / Engineer (m/f/d)
    OTT Hydromet GmbH, Kempten
Detailsuche

Windows Media Player 10
Windows Media Player 10
Der Windows Media Player 10 erhielt zudem eine verbesserte Unterstützung für mobile Abspielgeräte und bietet eine so genannte Auto-Sync-Funktion: Darüber werden Musik-, Videodaten und Bilder automatisch mit dem angeschlossenen Gerät abgeglichen. Schließlich soll die neu gestaltete Bedienoberfläche die Steuerung erleichtern und einen schnelleren Zugriff auf die wichtigsten Funktionen liefern. Besonders das Anlegen einer Musik-CD soll nun deutlich einfacher von der Hand gehen.

Der Windows Media Player 10 ist seit kurzem für Windows XP in englischer Sprache kostenlos als Download zu haben. Im Herbst 2004 will Microsoft die Software auch in anderen Sprachversionen anbieten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Andreas Hetlinger 23. Feb 2005

Hallo! iTunes und iPod können Musik von Musicload nicht abspielen das es geschützte WMA...

Grissam 02. Feb 2005

Hallo, ich habe zwei Lieder, die mir bei musicload geholt habe. Ich will diese auf meinen...

frickelHUNTER 21. Okt 2004

Das können die Heisependants aber noch besser, da gehen wir liber mal auf der Trollwiese...

Andreas 01. Okt 2004

Hallo, sorry, dass ich die Diskussion wieder aufwärme, aber der Link passt zum Thema www...

2@² 06. Sep 2004

Windows Media Player hat eine schlechtere Klangqualität als ITunes.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Arduino und Python
Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC

Die Kassette kann nicht nur Lieder speichern, sondern auch Bitmuster. Ein Bastler baut dafür eine Schnittstelle mit 1,5 KBit/s Datenrate.

Arduino und Python: Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC
Artikel
  1. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

  2. Bis Ende 2022: VW-Manager müssen wegen Chipkrise Verbrenner fahren
    Bis Ende 2022
    VW-Manager müssen wegen Chipkrise Verbrenner fahren

    2022 werden VWs Manager den Kurs des Unternehmenschefs Herbert Diess nicht fahren können - Elektroautos und Hybride können als Dienstwagen nicht bestellt werden.

  3. Alexa, Siri, Google: Bericht listet von Sprachassistenten gesammelte Daten auf
    Alexa, Siri, Google
    Bericht listet von Sprachassistenten gesammelte Daten auf

    Fünf Sprachassistenten reagieren auf menschliche Kommandos, sammeln aber auch viele Daten über Personen und Geräte - etwa Browserverläufe.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC CQ32G2SE/BK 285,70€ • Dell Alienware AW2521H 360 Hz 499€ • Corsair Vengeance RGB PRO SL 64-GB-Kit 3600 253,64€ • DeepCool Castle 360EX 109,90€ • Phanteks Glacier One 240MP 105,89€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. Thermaltake Core P3 TG Snow Ed. 121,89€) [Werbung]
    •  /