Abo
  • Services:
Anzeige

Jubiläum: 23(!) Jahre CCC

Chaos Computer Club lädt am 11. September 2004 zur öffentlichen Party in Berlin

Vor 23 Jahren, genauer gesagt am 12. September 1981, wurde der Chaos Computer Club (CCC) e.V. am Tisch der Kommune 1 in den Redaktionsräumen der taz gegründet. Den Eintritt ins denkwürdige neue Existenzjahr des CCC können CCC-Freunde am 11. September 2004 auf einer öffentlichen CCC-Party feiern.

Die Party wird in den Räumen der c-base in Berlin stattfinden. Bekannte DJs sollen für musikalische Untermalung sorgen, darunter Sven Dohse, O. van Statten, DJ mogreens und der VJ proto.beamaz:FALk. Die Party beginnt um 20:00 Uhr, der Eintritt beträgt 5,- Euro. Näheres zur Party findet sich auf dem Online-Flyer unter www.ccc.de/23/.

Anzeige

Der Chaos Computer Club versteht sich als ein Forum der Hackerszene, eine Instanz zwischen Hackern, Systembetreibern und der Öffentlichkeit. Der CCC engagiert sich vor allem für Datenschutz und Informationsfreiheit und versucht, mit seinem gesammelten Expertenwissen Einfluss auf bedenkliche Entwicklungen zu nehmen.

Kommentar:
Während der 23 als Zahl mystische Bedeutung zugesprochen wird, ist auch der Party-Termin am 11. September 2004 symbolträchtig, obwohl der CCC eher aus praktischen Gründen in das eigentliche Geburtsdatum am Sonntag, dem 12. September 2004, hineinfeiern wird. Der Terrorangriff auf das World Trade Center vom 11. September 2001 kostete Tausenden von Menschen das Leben und führte im vom US-Präsident George W. Bush ausgerufenen "Krieg gegen den Terror" nicht nur in den USA, sondern weltweit zur Aufweichung des Datenschutzes und der Persönlichkeitsrechte. In diesem Zusammenhang bleibt dem CCC zu wünschen, dass er noch möglichst lange erhalten bleibt, um Politikern auch künftig die Schattenseiten ihrer gut gemeinten Taten zu verdeutlichen.


eye home zur Startseite
meinolf 23. Sep 2004

YEPP! Das war gut! ;)

meinolf 23. Sep 2004

Aufklärung.

Down the politics 03. Sep 2004

Vielleicht liegt es daran, dass er den Tag meint an dem die Flugzeuge in New York...

Michael - alt 03. Sep 2004

.

Michael - alt 03. Sep 2004

quatsch. ist der terrorist auch gut für die wirtschaft oder der, der dir dein auto...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Jetter AG, Ludwigsburg
  2. Murrplastik Systemtechnik GmbH, Oppenweiler bei Stuttgart
  3. Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG, Schwabach / Metropolregion Nürnberg
  4. Bertrandt Technikum GmbH, Böblingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Asus Gaming-Monitor 299€, iPhone 8 64 GB 799€, Game of Thrones, Konsolen)
  2. (heute u. a. Gaming-Artikel von Lioncast und Blu-ray-Angebote)
  3. (u. a. 5 Blu-rays für 25€, 3-für-2-Aktion und Motorola Moto G5 für 129€)

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  2. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  3. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  4. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  5. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  6. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  7. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  8. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  9. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  10. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Re: Hass und Angst ausnutzen

    knabba | 10:31

  2. Re: Bandbreite statt Datenvolumen

    chaos1823 | 10:30

  3. Re: Regelt das der Markt?

    mnementh | 10:30

  4. Jeder gegen jeden

    Welpenschutz | 10:27

  5. Re: So werden alle Kurzsichtig

    miauwww | 10:26


  1. 09:03

  2. 17:47

  3. 17:38

  4. 16:17

  5. 15:50

  6. 15:25

  7. 15:04

  8. 14:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel