Abo
  • Services:
Anzeige

Acer: Notebook Aspire 1800 mit PCI Express

Notebook im Folio-Design und mit 17-Zoll-Breitbild-Display

Mit dem Aspire 1800 hat Acer ein neues Notebook mit 17-Zoll-Breitbild-Display und einem neuen Design- und Bedienkonzept entwickelt. Das als Desktop-Replacement ausgelegte Gerät unterstützt PCI Express und kommt mit Intels aktuellem Pentium-4-Prozessor mit Prescott-Kern daher.

Die Modelle der Reihe Aspire 1800 basieren auf dem Desktop-Chipsatz Intel 915P, der auch PCI Express unterstützt. Unterstützt wird Intels Pentium 4 mit 800 MHz Systembus und bis zu 3 GHz Taktfrequenz. Der DDR333-Arbeitsspeicher von 512 MByte (Dual Channel) ist bis auf 2.048 MByte erweiterbar. Die integrierte ATA-100-Festplatte bietet eine Speicherkapazität von 80 GByte.

Anzeige

Acer Aspire 1800
Acer Aspire 1800
Die neuen Aspire-1800-Notebooks sind mit einem hellen 17-Zoll-WXGA-Display mit einer Auflösung von bis zu 1.440 x 900 Pixeln ausgestattet, das von einer ATI Mobility RadeonX600 PCI Express X16 mit 64 MByte externem DDR-VRAM und DirectX-9.0-Unterstützung angetrieben wird.

Zur Ausstattung gehören auch ein DVD-Supermulti-Laufwerk, S/PDIF-Unterstützung für digitale Lautsprecher, ein 5-in-1-Memory-Card-Reader sowie die Aspire-Arcade-Technologie für die komfortable Audio-CD- und DVD-Steuerung. Das Aspire 1800 verfügt außerdem über ein 2.1-Audio-System mit zwei Lautsprechern, einen eingebauten Subwoofer mit einer Gesamtausgangsleistung von 5 Watt sowie ein integriertes Mikrofon.

Acer Aspire 1800
Acer Aspire 1800
Für die Kommunikation mit der Außenwelt bieten die Geräte ein V.92-56K-Faxmodem, Gigabit Ethernet, WLAN nach IEEE 802.11g und Bluetooth. Zudem sind vier USB-2.0-Ports, ein S-Video-Port, ein Infrarot-Port, eine Firewire-Schnittstelle und ein PC-Card-Steckplatz Typ II vorhanden.

Die hohe Leistung und üppige Ausstattung hat aber auch zwei große Nachteile: Die Geräte bringen mit 4,5 kg dreimal so viel auf die Waage wie schlanke und leichte Notebook-Modelle. Zudem hält der Lithium-Ionen-Akku laut Hersteller nur etwa eine Stunde.

Das Acer Aspire 1800 soll ab Mitte September für 1.899,- Euro zu haben sein.


eye home zur Startseite
Daniel Steinhauss 26. Mär 2007

hi, ich habe gerade genau das gleiche Problem. Mein Aspire 1800 ist auch lauter als mein...

Jasmin 23. Mär 2006

HALLO, sagt mal, ist eure Notbook auch so laut ?? meiner war in REP. das sei normal...der...

Volto 03. Feb 2005

exakt 40 bis 50 Minuten. Ist wirklich ein bischen wenig. Aber bei aller Kritik ist es...

Campfire 10. Sep 2004

Nein, das hat mit PCI-Express nichts zu tun. Obwohl es wohl in Zukunft auch modular...

ecaep 10. Sep 2004

also kann ich jede PCI Expressgrafikkarte bei Notebooks einfach gegen andere austauschen?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Wolfsburg
  2. thyssenkrupp AG, Essen
  3. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt
  4. Gemeinnützige Werkstätten und Wohnstätten GmbH, Gärtringen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Mad Max, Legend of Tarzan, Conjuring 2, San Andreas, Creed)
  2. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
Surface Laptop im Test
Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  1. Unzuverlässige Surfaces Microsoft widerspricht Consumer Reports
  2. Microsoft Surface Pro im Test Dieses Tablet kann lange
  3. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter

  1. Re: Das liest sich so als,

    Flexy | 18:48

  2. Re: Hash des Bildes Schriftart auswählen

    Auspuffanlage | 18:47

  3. Re: streaming ist alles andere als live...

    Rulf | 18:45

  4. Re: Ich bin für die zwangsweise Verlegung der...

    DAUVersteher | 18:43

  5. Re: Standard-Nutzername lautet pi

    GenXRoad | 18:42


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel