Sicherheits-Update für WinZip 9 erschienen

Sicherheitslücke erlaubt automatische Ausführung von Programmcode

Für WinZip 9 bietet der Hersteller ein so genanntes Service Release 1 an, das zwei Sicherheitslücken in der Software behebt, worüber Angreifer automatisch Programmcode beim Öffnen eines Zip-Archivs auf einem fremden Rechner ausführen können. Auch das Command Line Support Add-On 1.1 wurde in dem Zuge aktualisiert.

Artikel veröffentlicht am ,

In WinZip 9.0 steckt eine Sicherheitslücke, worüber Angreifer einen Buffer Overflow dazu nutzen können, schadhaften Programmcode automatisch auf einem fremden System auszuführen. Ein weiterer Buffer Overflow kann über eine präparierte Kommandozeile ausgelöst werden. Nach den Angaben der WinZip-Macher wurden beide Sicherheitslücken bislang nicht ausgenutzt.

Stellenmarkt
  1. Leiter Business Unit IT-Services (m/w/d)
    regio iT über ifp ? Personalberatung Managementdiagnostik, Aachen
  2. Softwareentwickler (m/w/d) C# / .NET HR-Lösungen
    HANSALOG BPS GmbH, Hamburg
Detailsuche

Das Service Release 1 für WinZip 9.0 will mit einer neuen Option das Einschleusen von schadhaftem Programmcode künftig erschweren, indem beim Start von ausführbaren Dateien aus einem Zip-Archiv eine Warnbox erscheint. Damit soll das unbeabsichtigte Starten ausführbarer Dateien verhindert werden; der betreffende Dialog kann bei Bedarf in den Optionen deaktiviert werden.

Das Service Release 1 (SR-1) für WinZip 9.0 steht kostenlos in englischer Sprache zum Download bereit. Außerdem hat der Hersteller ein Service Release 1 (SR-1) für das Command Line Support Add-On 1.1 veröffentlicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
VW ID.4 im Test
Schön brav

Eine Rakete ist der ID.4 nicht. Dafür bietet das neue E-Auto von VW viel Platz, hält Spur und Geschwindigkeit - und einmal geht es sogar sportlich in die Kurve.
Ein Test von Werner Pluta

VW ID.4 im Test: Schön brav
Artikel
  1. Kryptowährung: Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt
    Kryptowährung
    Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt

    3.000 Ether kaufte ein Paar 2014. Doch den Schlüssel zum Wallet will es nie erhalten haben. Jetzt sammeln die beiden Geld, um Ethereum zu verklagen.

  2. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  3. Remastered: Update fürs Update von Half-Life 2 geplant
    Remastered
    Update fürs Update von Half-Life 2 geplant

    Für das von Valve unterstützte Half-Life 2 Update ist offenbar eine weitere Aktualisierung in Arbeit: die Remastered Collection.

böse hexe 21. Sep 2004

niemand braucht ein veraltetes packprogramm wie winzip was auch noch sicherheitslücken hat.

chojin 02. Sep 2004

Aber nur wenn man bzip2 verwendet ;) Leider ist die Packrate nicht alles (bei heutigen...

Chefkoch 02. Sep 2004

Gibt es ja schon eine Woche. Habe es mal probiert und keine Änderungen gefunden. 7zip ist...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Lenovo & Razer) • Tag der Freundschaft bei Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Razer Deathadder V2 Pro Gaming-Maus 95€ • Alternate-Deals (u. a. Kingston 16GB Kit DDR4-3200MHz 81,90€) • Razer Kraken X Gaming-Headset 44€ [Werbung]
    •  /