Abo
  • Services:

DVB-T- und DVB-C-Empfänger von TerraTec

Zwei DVB-PCI-Steckkarten kommen im September 2004

Neben seinem DVB-S-Empfänger bietet TerraTec bald auch je einen DVB-C- und DVB-T-Empfänger als PCI-Steckkarte für PCs. Damit lässt sich dann digitales Kabelfernsehen bzw. terrestrisch ausgestrahltes Digitalfernsehen empfangen und aufzeichnen.

Artikel veröffentlicht am ,

TerraTec Cinergy 1200 DVB-C
TerraTec Cinergy 1200 DVB-C
Die TerraTec Cinergy 1200 DVB-C empfängt digitales Kabelfernsehen und ist für rund 100,- Euro ab September 2004 erhältlich. Die TerraTec Cinergy 1200 DVB-T für terrestrisches Digitalfernsehen kommt im gleichen Zeitraum für ebenfalls rund 100,- Euro auf den Markt. Beide PCI-Karten bürden dem PC die MPEG-2-Dekodierung auf und sollen dank der mitgelieferten Software und der bei DVB mit übertragenen Programminformationen zur bequemen, verlustfreien Aufzeichnung genutzt werden können.

Stellenmarkt
  1. ENERCON GmbH, Aurich
  2. TU Kaiserslautern, Kaiserslautern

TerraTec Cinergy 1200 DVB-T
TerraTec Cinergy 1200 DVB-T
Mittels Time-Shifting-Funktion können laufende Sendungen unterbrochen und später an der gleichen Stelle zu einem späteren Zeitpunkt wieder weiter angeschaut werden, da der PC im Hintergrund aufzeichnet. Dolby-Digital-Unterstützung (AC3) bietet sowohl die 1200 DVB-C als auch die 1200 DVB-T. Die Cinergy 1200 DVB-C versteht sich darüber hinaus auch über Videotext.

Neben der Software für das Anschauen und Aufnehmen von Fernsehsendungen liegen beiden PCI-Karten auch Cyberlinks DVD-Wiedergabe-Software PowerDVD 5 in der 6-Kanal-Version sowie Uleads DVD Filmbrennerei 2 TV u.a. zum Entfernen von Werbeunterbrechungen und zum Erstellen von DVDs bei.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (-80%) 11,99€
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  4. 399,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

micha 22. Mai 2005

Hi, kurze Frage, beim Sendersuchlauf findet er bei meiner 1200-C alle Sender. Wenn ich...

petro 12. Okt 2004

Hat sich schon erledigt, war ein Softwareproblem (kanalliste ging nur bis 490MHz).

dotcomtod 12. Okt 2004

...oder wie erklären sich zwölf Entlassungen inklusive Vetriebsleiter?

petro 12. Sep 2004

Weis Jemand wie der genaue Frequenzbereich der Cinergy 1200 DVB-C ist ? Ich habe hier im...

blackie 02. Sep 2004

Hallo ! Bie mir werden die Bilder des Artikels nicht geladen, wenn man drauf klickt kommt...


Folgen Sie uns
       


Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test

Das Honor 10 unterbietet den Preis des Oneplus 6 und bietet dafür ebenfalls eine leistungsfähige Ausstattung.

Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test Video aufrufen
Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

    •  /