Abo
  • Services:

Auch MMS im Festnetz werden billiger

Aktionsangebot soll MMS im Festnetz auf die Sprünge helfen

Mit einem Aktionsangebot will T-Com der "MMS im Festnetz" Rückenwind verschaffen. Wie auch in den Mobilfunknetzen soll eine MMS im Festnetz ab dem 1. September 2004 39 Cent kosten, unabhängig von der Größe.

Artikel veröffentlicht am ,

Der MMS-Empfang im Festnetz ist kostenfrei. T-Com-Kunden können digitale Fotos, animierte Grafiken, Texte, Musik- und Sprachnachrichten oder auch Klingeltöne über das Festnetz verschicken und empfangen, ein entsprechend MMS-fähiges Telefon vorausgesetzt.

Stellenmarkt
  1. Versicherungskammer Bayern, München
  2. Autobahn Tank & Rast Gruppe, Bonn

Wer MMS im Festnetz vom analogen T-Net-Anschluss nutzt, muss darauf achten, dass das Leistungsmerkmal Rufnummernanzeige (CLIP) freigeschaltet ist. Besitzt ein Empfänger ein MMS-fähiges Endgerät, erhält er eine SMS mit der Angabe einer Internetadresse, unter der die MMS-Nachricht drei Tage lang hinterlegt ist.

Das Aktionsangebot ist bis zum 31. Dezember 2004 befristet.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

ueberulmen 01. Sep 2004

Das mag vielleicht für geschäftliche Zwecke durchaus Sinn machen, Grafiken unterwegs von...

ch1mera_ 01. Sep 2004

wieso? gibts doch Davon ab ist MMS generell einfach Humbug

Magic 01. Sep 2004

Es ist (relativ) neu, es wurde eine Werbemaschinerie in Ganag gesetz um einen...

der minister 01. Sep 2004

sind immerhin ca. 80 pfennige. wie rechtfertigt sich so ein preis eigentlich? kann mir...


Folgen Sie uns
       


E3 2018, wenig Hardware, mehr Spiele - Livestream

Neue Hardware (PC, Konsolen, Handhelds) sind auf der diesjährigen E3 in Los Angeles wohl nicht zu erwarten, oder doch? Diese und andere spannende Fragen zur Messe diskutieren die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek im Livestream.

E3 2018, wenig Hardware, mehr Spiele - Livestream Video aufrufen
Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
Urheberrrecht
Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

  1. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  2. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab
  3. Urheberrecht EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

    •  /